home Münster
Münster Meine Meinung Einloggen um Meine Meinung zu abonnieren

...
Du leidest unter der Coronakrise

.. und bist dazu noch selbstständig?

Lesen navigate_next
...
Endstation Ahnengalerie

Wohl nie in der Geschichte der Fotografie war die Anzahl privater Bilder größer als heute. Es ist einfach geworden. Und so wird fotografiert was das Zeug hält. Doch was bleibt von der Bilderflut? Wie lange hält der Mehrwert eines Fotos?

Lesen navigate_next
...
Der Oscar geht definitiv an Vivarium vorbei

Ein Alptraum als Alptraum als Realitätskritik. Oder: wieso, weshalb Vivarum (Der Film) ?

Lesen navigate_next
...
E-Scooter: Fahrspaß endet beim Parken

In der Fahrradstadt Münster ist der E-Scooter inzwischen zu einer beliebten Alternative geworden. Doch der Fahrspaß endet im Parkfrust. Frust schieben jedoch nicht die E-Biker, sondern Passanten, und andere Verkehrsteilnehmer, denen die Scooter den Weg versperren.

Lesen navigate_next
...
Wer was auf sich hält, der fällt – auf

Wir alle tragen sie auf unserer Haut. Seitdem der Mensch vom Baum auf die Füße fiel, begann er damit, seine Scham zu bedecken und mit praktischen Accessoirs den Leib gegen Witterungen und Unannehmlichkeiten zu schützen. Mode.

Lesen navigate_next
...
Trump, geschafft oder?

Hurra, es geht weiter ohne Trump und Melania.

Lesen navigate_next
...
Interview in der Wochenzeitung „Das Parlament“ mit dem Experten Andrew Ullmann

Der FDP-Gesundheitspolitiker Andrew Ullmann fordert Auflagen für den ÖPNV und mehr Schutz für Ältere

Lesen navigate_next
...
Legen Sie eine Folie auf die Couch

Bei sehr guten Filmen erwische ich mich manchmal, dass ich unbewusst mit den Darstellern mitlaufe, bei Cloverfield bin ich mitgerannt. Und ich bin noch immer aus der Puste.

Lesen navigate_next
...
Großes Frauentennis

Film ist wohl das Medium, das in unserer Zeit die breiteste Masse für eine spezielle Kunstrichtung oder ein „künstliches“ Produkt begeistern kann. Aber was macht einen Film unter vielen zu etwas besonderem?

Lesen navigate_next
...
"Mit Benzin übergießen und anzünden"

Gestern zog es mich in die Landeshauptstadt, um einen guten Freund zu besuchen, aber was mir in Erinnerung blieb ist nicht das gute Gespräch mit Alfredo, sondern eine neu Qualität des ostentativen Hasses.

Lesen navigate_next
stadt40 ©