Rüdiger mit "fantastischer Entwicklung"

Hansi Flick setzt für die Fußball-WM in Katar fest auf Antonio Rüdiger als Abwehrchef der deutschen Nationalmannschaft.

Flick bescheinigt Rüdiger eine "fantastischen Entwicklung". "Er ist für die Verteidigung verantwortlich und ein absoluter Leader hinten drin. Wir sind wirklich happy, dass wir ihn da hinten haben", sagte der Bundestrainer.

Flick bescheinigte dem 29-Jährigen eine "fantastische Entwicklung". Der verdiente "Lohn" dafür sei, "dass er jetzt bei Real Madrid spielen darf". Rüdiger wechselt ablösefrei vom FC Chelsea zum Champions-League-Sieger, wo er einen Vertrag bis 2026 unterschrieben hat.

"Er ist immer fokussiert", lobte Flick den früheren Stuttgarter, "ein sehr guter Zweikämpfer und Kopfballspieler. Er hat enorm Tempo und weiß im Spielaufbau zu glänzen. Das sind Dinge, die wir hinten brauchen."



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter