Sport-Höhepunkte am 11. August

Thomas Tuchel startet in seine erste volle Saison mit dem FC Chelsea.

Tuchel könnte zu Beginn der nächsten Saison gleich den nächsten Titel gewinnen. Die Champions-League-Sieger treten in Belfast gegen Europa-League-Gewinner FC Villarreal an, ab 21.00 Uhr geht es um den UEFA-Supercup. Für das Team um die deutschen Nationalspieler Kai Havertz, Timo Werner und Antonio Rüdiger ist das Spiel in Nordirland ein Aufgalopp: Schon am kommenden Wochenende startet die neue Saison der englischen Premier League.

Mit den ersten Gruppenspielen der Frauen beginnt die Beachvolleyball-EM in Wien. Vier deutsche Frauen-Duos sind dabei, den Auftakt machen Karla Borger und Julia Sude um 10 Uhr. Die Vizeweltmeister Julius Thole und Clemens Wickler greifen am Freitag ins Geschehen ein. Gespielt wird ein modifiziertes Pool Play, im zweiten Spiel treffen jeweils die Sieger und die Verlierer des ersten Spiels aufeinander, die besten drei Teams jeder Vierergruppe kommen weiter.



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel