Corona-Zahlen im Überblick

Positiv: Es gibt 11 Neuinfektionen. Damit steigt die Zahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Bielefelder*innen auf 9.545. (Hinweis: Die Daten aus dem Bielefelder Gesundheitsamt werden täglich ab Mitternacht vom Robert-Koch-Institut übernommen. Dabei sind leichte Abweichungen aufgrund der Meldewege möglich. So meldet das RKI am 31.01.2021 eine Gesamtzahl von Infizierten in Bielefeld von 9.534, während die stadtinterne Statistik 9.539 Fälle ausweist. Mit der heutigen Meldung zum 01.02.2021 bereinigen wir diese Differenz und arbeiten ab sofort mit dem gestern gemeldeten RKI-Wert von 9.534 – hierauf werden die Fälle von heute aufaddiert.)

Aktuell infektiös sind 1.742 Personen.

Meldeinzidenz

Die Meldeinzidenz der letzten sieben Tage sinkt um 1,0 auf 71,8 pro 100.000 Einwohner*innen. Das entspricht 240 Neuinfektionen.

Genesen

Die Zahl der Genesenen liegt bei 7.567

.Krankenhaus

86 Personen werden aktuell im Krankenhaus behandelt, 23 davon werden intensivmedizinisch betreut und 18 auch beatmet.

Verstorben

Seit Beginn der Pandemie verzeichnet Bielefeld 236 Todesfälle im Zusammenhang mit Corona.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter