Wiener Nuklearvereinbarung JCPoA (Joint Comprehensive Plan of Action)

Gemeinsame Erklärung der Sprecher der Außenministerien Deutschlands, Frankreichs und des Vereinigten Königreichs

Wir, die Regierungen Deutschlands, Frankreichs und des Vereinigten Königreichs, sind tief besorgt über die Ankündigung Irans, die Herstellung von Uranmetall vorzubereiten.

Iran hat keine glaubwürdige zivile Verwendung für Uranmetall. Die Produktion von Uranmetall kann schwerwiegende militärische Implikationen haben. Iran hat sich mit der Wiener Nuklearvereinbarung (JCPoA) für 15 Jahre dazu verpflichtet, weder Uranmetall herzustellen noch Forschung und Entwicklung im Bereich der Uranmetallurgie zu betreiben.

Wir fordern Iran mit großem Nachdruck dazu auf, diese Aktivität einzustellen und seinen Verpflichtungen aus dem JCPoA unverzüglich wieder nachzukommen, wenn Iran ernsthaft an der Bewahrung der Vereinbarung interessiert ist.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter