„Frieden schaffen ohne Waffen“

Friedensorganisationen laden zu Mahnwache am Historischen Rathaus ein.

Am Freitag, den 18. November 2022 findet von 15 bis 17 Uhr eine erneute Friedensmahnwache unter dem Motto „Frieden schaffen ohne Waffen“ vor dem Historischen Rathaus auf dem Prinzipalmarkt in Münster statt. Dazu laden die Friedenskooperative Münster (FRIKO) und die Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen Münster (DFG-VK) herzlich ein.


Friedenskooperative Münster

Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) e.V.




Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel