Adeyemi-Wechsel fast durch

Der Adeyemi-Wechsel nach Dortmund "könnte jetzt schnell gehen".

Der Transfer von Nationalspieler Karim Adeyemi von RB Salzburg zum Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund steht kurz vor dem Abschluss. "Das könnte jetzt schnell gehen. Ich würde nicht ausschließen, dass das schnell verkündet werden könnte", sagte RB-Sportchef Christoph Freund am Sonntag bei Sky.

Zuvor hatte bereits der künftige BVB-Sportdirektor Sebastian Kehl geäußert, er erwarte, "dass wir in dieser Woche mit Karim vorwärtskommen". Angreifer Adeyemi (20) soll eine Sockelablöse von etwa 30 Millionen Euro kosten.



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel