"Studium im Alter" startet ins Sommersemester

Informationen und eine Auftaktveranstaltung gibt es an der Universität Münster.

Die Westfälische Wilhelms-Universität (WWU) Münster läutet am Dienstag, 29. März, das Sommersemester des „Studium im Alter“ ein. Ab 10 Uhr können sich alle Interessierten in einem Online-Vortrag über das besondere Angebot der WWU informieren. In der Veranstaltung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Details zum „Studium im Alter“ und seiner Organisation. Es werden etwa Fragen rund um Inhalte, Anmeldung und Kosten beantwortet.

Die erste Vorlesung des Sommersemesters startet ebenfalls am Dienstag: Um 11.15 Uhr spricht Prof. Dr. Mitja Back vom Fachbereich für Psychologie über „Narzissmus: das Streben nach sozialer Bewunderung“. Zwar ist das kommende Semester als Präsenzsemester geplant, doch findet die erste Vorlesung noch online über Zoom statt. Anmeldungen für die Semestereröffnung und für das Sommersemester sind bei der Kontaktstelle Studium im Alter (E-Mail: studia@uni-muenster.de; Telefon: +49 251-83 24004) möglich, die auch gerne weitere Informationen erteilt.

Zu den Höhepunkten des Sommersemesters 2022 gehört der „ALTERnativ“-Tag am 8. Juni. Unter dem Titel „Spielarten des Barocks“ laden die Universität und die Stadt Münster alle Interessierten aus der Region ein, sich der Epoche des Barock aus verschiedenen künstlerischen Perspektiven zu nähern. Dafür stehen unter anderem ein Vortrag des Kunsthistorikers Dr. Matthias Vollmer, Darbietungen barocker Musik und Stadtführungen zur Architektur des Barock in Münster auf dem Programm.

Zum „Studium im Alter“ an der WWU:

Das „Studium im Alter“ ist ein wissenschaftliches Weiterbildungsangebot der WWU für wissbegierige Personen im mittleren und höheren Lebensalter unabhängig von ihrem Schulabschluss. Sie erhalten die Möglichkeit, als Gasthörer an ausgewählten Lehrveranstaltungen des regulären Studienangebotes zusammen mit den jüngeren Studierenden teilzunehmen. Pro Semester nehmen rund 2.000 Personen aus Münster und der Region dieses Studienangebot wahr. Der Erwerb eines akademischen Abschlusses ist im Rahmen des Studiums im Alter nicht möglich. 


WWU Münster

Bild: Am 29. März beginnt das Sommersemester 2022 für Personen im mittleren und höheren Alter, die das „Studium im Alter“ der Universität Münster absolvieren./ © WWU - Judith Kraft



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel