Dachbegrünung in der Stadt

Das Online-Seminar findet am Donnerstag, 3. Februar, ab 17 Uhr statt.

Münster - (SMS) - Die Koordinierungsstelle für Klima und Energie der Stadt Münster lädt zu einer Infoveranstaltung zum Thema Dachbegrünung ein.  Bei dem rund anderthalbstündigen Termin gibt Experte Carsten Rollfing einen Überblick über die Thematik. Isabel Scherer von der Koordinierungsstelle für Klima und Energie stellt das städtische Gründachkataster und entsprechende Fördermöglichkeiten vor. 

Gründächer als temporäre Wasserspeicher kühlen die Umgebung und wirken sich damit positiv auf die Luftqualität, das Stadtklima und die innerstädtische Biodiversität aus. Ein optischer Hingucker sind sie allemal.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Inforeihe "Lernen von den Profis" statt. Die Inforeihe hat zum Ziel, Vermietende über die zahlreichen Möglichkeiten einer energetischen Sanierung zu informieren. Lernen können die Teilnehmenden dabei nicht nur von den eingeladenen Referentinnen und Referenten, sondern auch von den Erfahrungen des "Profis" der Veranstaltungsreihe, der Wohn + Stadtbau. Das kommunale Tochterunternehmen begleitet die Veranstaltungen und gibt anhand der eigenen Sanierungs-Erfahrungen hilfreiche und praxisnahe Tipps.

Die Anmeldung für die Online-Veranstaltung ist bei der Moderatorin, Bettina Bachmeier, per Mail unter bachmeier@konsalt.de möglich. 

Weitere Infos: www.klima.muenster.de; Gründachkataster: www.gruendachkataster-muenster.de

Foto: Begrüntes Dach am Alten Fischmarkt,

Foto: Optigrün.

 



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter