Neuer muss pausieren

Kapselverletzung: Bayern-Kapitän Neuer muss pausieren

Bayern Münchens Kapitän Manuel Neuer hat sich beim 3:1-Erfolg des deutschen Fußball-Rekordmeisters im Supercup bei Borussia Dortmund eine Kapselverletzung am rechten Sprunggelenk zugezogen. Der 35-Jährige fehlte deshalb beim Training am Donnerstag. Ob der Torwart am Sonntag (17.30 Uhr/DAZN) im Bundesliga-Heimspiel gegen den 1. FC Köln wieder fit ist, ließen die Bayern offen.

Als Ersatz steht Sven Ulreich bereit, der im Sommer vom Hamburger SV zu den Bayern zurückgekehrt war. Neuer hatte am Dienstag in der Partie gegen den BVB durchgespielt.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter