Neuer Bundestrainer Flick erstmals am 2.September im Einsatz

Der künftige Bundestrainer Hansi Flick wird die deutsche Fußball-Nationalmannschaft erstmals am 2. September beim WM-Qualifikationsspiel in Liechtenstein betreuen.

Danach geht es mit den Qualispielen gegen Armenien (5. September) und auf Island (8. September) weiter.

Nach der überraschenden Niederlage gegen Nordmazedonien (1:2) liegt die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in der Qualifikation für die Winter-WM 2022 in Katar nach drei Spielen in der Gruppe J nur auf Platz drei.


© 2008-2021 Sport-Informations-Dienst


Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel