...
US-Außenminister Blinken gilt als pro-europäisch

Der designierte US-Außenminister Antony Blinken strebt während seiner Amtszeit eine "Wiederbelebung" der unter Präsident Donald Trump in Mitleidenschaft gezogenen Allianzen mit Bündnispartnern an.

Lesen navigate_next
...
Siegfried von Siegfried und Roy ist tot

Der durch das Duo Siegfried und Roy weltbekannt gewordene Magier Siegfried Fischbacher ist tot. Er sei in der Nacht zum Donnerstag im Alter von 81 Jahren in Las Vegas gestorben, teilten sein US-Agent sowie seine Familie in Deutschland mit.

Lesen navigate_next
...
Der Countdown in Washington läuft

In Washington sind Polizei und Nationalgarde in höchster Alarmbereitschaft, während vor Bidens Vereidigung am Mittwoch bereits die Anhörungen von einer Reihe designierter Minister im Senat anstanden.

Lesen navigate_next
...
Präventive Begnadigungen bis zum Schluss

US-Präsident Donald Trump hat kurz vor seinem Amtsende einen Streit über die Corona-Einreisesperren für Europäer vom Zaun gebrochen. Der scheidende Trump kündigte ein Ende der zuvor von ihm selbst verhängten Einreiseverbote an.

Lesen navigate_next
...
Ein Volk in Armut, ein Präsident im Luxus

Das an der Schwarzmeer-Küste nahe Gelendschik gelegene Anwesen habe 100 Milliarden Rubel (1,1 Milliarden Euro) gekostet und sei durch "die größte Bestechung der Geschichte" bezahlt worden, heißt es in der am Dienstag auf Nawalnys Blog veröffentlichten Recherche.

Lesen navigate_next
...
Völkermord an Uiguren

Die Regierung des scheidenden US-Präsidenten Donald Trump hat China offiziell einen "Völkermord" an der muslimischen Minderheit der Uiguren vorgeworfen.

Lesen navigate_next
...
NBA-Saison steht auf der Kippe

Zuversichtlich ging der NBA-Comissioner Adam Silver in die derzeitige NBA-Saison, doch nun weisen vermehrt Mannschaften positive Corona-Tests auf, dass sogar Spiele der Boston Celtics verschoben werden müssen.

Lesen navigate_next
...
Bidens Gebete

Der künftige US-Präsident Joe Biden wird kurz vor seinem Amtsantritt am Mittwoch einen Gottesdienst mit den Spitzen von Demokraten und Republikanern im Kongress besuchen.

Lesen navigate_next
...
Willkommen in Mütterchen Russland

Es war nicht anders zu erwarten: Der 44-Jährige Alexej Nawalny wurde auf dem Moskauer Flughafen Scheremetjewo von Beamten abgeführt, wie ein Journalist der Nachrichtenagentur AFP berichtete.

Lesen navigate_next
...
Trump das zweite Mal impeached (angeklagt)

Freitag dieser Woche entscheidet sich endgültig, ob Trump seines Amtes enthoben wird.

Lesen navigate_next
...
Verhaftungen am Moskauer Flughafen

Vor der Rückkehr des prominenten Kreml-Kritikers Alexej Nawalny nach Russland sind am Moskauer Flughafen Wnukowo mehrere Unterstützer Nawalnys festgenommen worden.

Lesen navigate_next
...
Chancen für Impeachment gegen Trump steigen

"Ich werde für ein Impeachment gegen den Präsidenten stimmen", erklärte die Nummer drei der Republikaner im Repräsentantenhaus, Liz Cheney, am Dienstag.

Lesen navigate_next
...
Großer Empfang von Nawalny am Flughafen in Moskau

Die Behörden warnten davor, an einer nicht genehmigten "öffentlichen Veranstaltung" am Flughafen teilzunehmen. Journalisten wurde der Zugang verwehrt.

Lesen navigate_next
...
WHO beruft Notfall-Sitzung ein

Angesichts der raschen Ausbreitung von deutlich ansteckenderen Varianten des Coronavirus zieht das Notfallkomitee der Weltgesundheitsorganisation (WHO) seine nächste Sitzung um zwei Wochen vor.

Lesen navigate_next
...
Niederländische Regierung erklärt Rücktritt

Die Behörden in den Niederlanden hatten jahrelang tausenden Eltern zu Unrecht Betrug bei Kinderbeihilfen vorgeworfen und mit Rückforderungen viele Familien in finanzielle Not gestürzt.

Lesen navigate_next
...
Proteste in Frankreich reißen nicht ab

Landesweit gingen am Samstag erneut tausende Menschen gegen das Vorhaben der Regierung auf die Straße.

Lesen navigate_next
...
Trump, geschafft oder?

Hurra, es geht weiter ohne Trump und Melania.

Lesen navigate_next
...
EU verurteilt Verhaftung von Nawalny

Es sei "inakzeptabel", dass Nawalny direkt nach seiner Rückkehr nach Russland in Gewahrsam genommen worden sei, schrieb EU-Ratspräsident Charles Michel

Lesen navigate_next
...
Die Beratungen haben begonnen- Trump ade?

Die Demokraten forderten dabei am Mittwoch, den Präsidenten wegen der Kapitol-Erstürmung durch militante Anhänger umgehend seines Amtes zu entheben.

Lesen navigate_next
...
Nawalny fliegt heim - ein mutiger Mann?

Der nach einem Giftanschlag in Deutschland behandelte russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny will in wenigen Tagen nach Russland zurückkehren. Er werde am Sonntag mit einer Maschine der Airline Podeba in Russland landen, erklärte Nawalny am Mittwoch im Online-Dienst Instagram.

Lesen navigate_next
...
Wiener Nuklearvereinbarung JCPoA (Joint Comprehensive Plan of Action)

Gemeinsame Erklärung der Sprecher der Außenministerien Deutschlands, Frankreichs und des Vereinigten Königreichs

Lesen navigate_next
...
Weltmeisterin Rapinoe: Das ist das wahre Gesicht von Amerika!

US-Fußballstar Megan Rapinoe befürchtet nach dem Sturm auf das Kapitol in Washington weitere Ausschreitungen der Anhänger des scheidenden Präsidenten Donald Trump.

Lesen navigate_next
...
Nordkorea läßt die Muskeln spielen

Mit der Militärparade will Pjöngjang offenbar ein Zeichen der Stärke an die USA senden, die Kim kürzlich als "größten Feind" des Landes bezeichnet hatte.

Lesen navigate_next
...
"Gipfel der Rechtlosigkeit"

Die russischen Behörden hätten "die Strafprozessordnung zerrissen und weggeworfen", sagte er am Montag in einem von seinen Unterstützern auf Twitter veröffentlichten Video.

Lesen navigate_next
...
Auswärtiges Amt zu israelischen Siedlungsankündigungen

Erklärung einer Sprecherin des Auswärtigen Amts

Lesen navigate_next
...
30 Tage Gefängnis für Nawalny - Aktualisierung

Nawalny ruft Russen zu Protesten "auf der Straße" auf

Lesen navigate_next
...
US-Kongress trifft sich zu konstituierender Sitzung

Zu einer der ersten Aufgaben des neuen Kongresses zählt die formelle Bestätigung des künftigen US-Präsidenten Joe Biden bei einer gemeinsamen Sitzung von Repräsentantenhaus und Senat am kommenden Mittwoch.

Lesen navigate_next
...
Eine Stadt in China mausert sich - Buchverschenken am Neujahrstag 2021 in Qingdao

Ungewöhnliche Maßnahmen, wie zum Beispiel das Buchverschenken am Neujahrstag 2021 der Stadt Qingdao, laden Menschen ein, die Stadt näher kennenzulernen.

Lesen navigate_next
...
Griechenland zahlt Kredite zurück

Wenn Griechenland die nun angekündigten Rückzahlungen geleistet hat, wird es 80 Prozent seiner internationalen Kredite zurückgezahlt haben.

Lesen navigate_next
...
Endlich eine Einigung

Die Einigung wurde am Donnerstag nur wenige Tage vor Ablauf der Frist erzielt. Ohne Abkommen hätte ein chaotischer Austritt mit gravierenden Folgen für die Wirtschaft gedroht.

Lesen navigate_next
...
...es verursacht riesige Wut...so Trump - eine neue Aufforderung???

US-Präsident Donald Trump hat seine aufwieglerische Rede vor der Erstürmung des Kapitols als "absolut angemessen" verteidigt und das ihm drohende Amtsenthebungsverfahren scharf kritisiert.

Lesen navigate_next
...
Waren ökologisch und fair beschaffen

Online-Fachtag berät Verwaltungen, Unternehmen, Kirchen, Schulen und Vereine

Lesen navigate_next
...
R I P Pierre Cardin

Vor der Beerdigung fanden sich Freunde und Familienmitglieder für Segnungen und letzte Worte unter einem Baldachin aus grünem Segeltuch ein.

Lesen navigate_next
...
20.000 Soldaten bei Amtseinführung von Biden

Zur Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden wird Popstar Lady Gaga auf den Treppenstufen des Kapitols in Washington die Nationalhymne singen. Anschließend ist auch ein musikalischer Beitrag der Popsängerin Jennifer Lopez vorgesehen, wie das Organisationskomitee am Donnerstag mitteilte.

Lesen navigate_next
...
Vierschanzenspringen: Geiger jetzt auf Platz 16

Skispringer Karl Geiger (Oberstdorf) hat beim dritten Wettbewerb der 69. Vierschanzentournee in Innsbruck den 16. Platz belegt und damit wohl alle Chancen auf den Gesamtsieg verspielt.

Lesen navigate_next
...
Georgia on my mind

Trump beschimpft Republikaner, die seine Wahlbetrugsvorwürfe nicht unterstützen

Lesen navigate_next
...
Saudi-Arabien und Katar nähern sich an

Analysten zufolge könnte Doha die Öffnung der Grenzen und des Luftraums zur Bedingung für die Teilnahme des katarischen Emirs am GCC-Gipfel gemacht haben.

Lesen navigate_next
...
Königin Elizabeth II. spendet Trost in Weihnachtsansprache

"Sie sind nicht allein", sagte die Monarchin in der am Freitag ausgestrahlten Rede angesichts der Coronavirus-Pandemie.

Lesen navigate_next
...
Lebenslänglich Verbotenes tun ohne Strafe

Russlands Präsident Wladimir Putin hat ein Gesetz unterzeichnet, das ehemaligen russischen Staatschefs lebenslängliche Immunität vor Strafverfolgung verleiht.

Lesen navigate_next
...
Spannend bis zuletzt

In der Endphase der Gespräche über ein Handelsabkommen nach dem Brexit ist es zu Verzögerungen gekommen. Die Verhandlungen seien noch nicht beendet, hieß es am Mittwochabend aus EU-Kreisen, ...

Lesen navigate_next
...
Erste Impfungen mit Moderna-Impfstoff

Als einer der ersten Menschen in den USA hat eine Krankenschwester im US-Bundesstaat Connecticut am Montag den Impfstoff der Firma Moderna erhalten.

Lesen navigate_next
...
EILMELDUNG

Resolution für Amtsenthebung Trumps eingereicht

Lesen navigate_next
...
Führender US-Republikaner gegen Absetzung von Trump

Den abgewählten Präsidenten zwölf Tage vor der Amtsübergabe an seinen Nachfolger Joe Biden seines Amtes zu entheben, würde "unser Land nur noch mehr spalten", sagte McCarthy am Freitag.

Lesen navigate_next
...
Trump-Getreue demonstrieren in Washington

Die meisten der rund 300 Demonstranten, die sich bis zum Mittag (Ortszeit) auf der Freedom Plaza nahe dem Weißen Haus versammelten, trugen trotz der hohen Corona-Infektionszahlen keine Masken.

Lesen navigate_next
...
Nato-Chef fordert Respektierung des Wahlergebnisses

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg fordert die Respektierung des Präsidentschaftwahl-Ergebnisses

Lesen navigate_next
...
US-Richter Merrick Garland soll US-Justizminister werden

Der gewählte US-Präsident Joe Biden gab die Nominierung des 68-Jährigen wenige Stunden nach der formellen Bestätigung seines Wahlsiegs durch den Kongress am Donnerstag bekannt.

Lesen navigate_next
...
Handball-WM ohne Zuschauer

Die Spiele der am Mittwoch beginnenden Handball-WM in Ägypten werden nach deutlicher Kritik nun doch ohne Zuschauer ausgetragen.

Lesen navigate_next
...
Weitere Aufrufe zur Gewalt in ganz USA

Inmitten der angeheizten Stimmung in den USA vor der Amtseinführung von Präsident Joe Biden haben die Bundesbehörden in Florida einen Mann wegen Aufrufs zur Gewalt gegen Demonstranten festgenommen.

Lesen navigate_next
...
"America United" ist Thema der Amtseinführung von Joe Biden

Heute gab das Presidential Inaugural Committee (PIC) "America United" als Thema für die Amtseinführung des 46. Präsidenten der Vereinigten Staaten - Joseph R. Biden, Jr. bekannt.

Lesen navigate_next
...
Illegale Silvesterparty löst sich auf

Die illegale Silvesterparty in einer leerstehenden Lagerhalle in Lieuron war am Donnerstag völlig aus dem Ruder gelaufen.

Lesen navigate_next
...
Panne bei Messenger-Dienst Slack

Slack, das im Dezember für 27,7 Milliarden Dollar (22,6 Milliarden Euro) vom Cloud-Anbieter Salesforce gekauft wurde, wird seit Beginn der Corona-Pandemie verstärkt von Unternehmen für die digitale Zusammenarbeit im Homeoffice genutzt.

Lesen navigate_next
...
Text von Post-Brexit-Deal

Das Abkommen sieht einen Handel ohne Zölle vor. Gleichzeitig regelt es Fragen wie die künftige Polizei- und Justizzusammenarbeit oder die soziale Absicherung von Bürgern beider Seiten.

Lesen navigate_next
...
Biden will bei Klimaschutzabkommen wieder eintreten

Der gewählte US-Präsident Joe Biden will den Kampf gegen die "existenzielle Bedrohung" durch den Klimawandel zu einer Hauptsäule des Regierungshandelns machen.

Lesen navigate_next
...
Wer regiert im US-Kongress?

Bei dem Urnengang entscheidet sich, ob die Republikaner die Kontrolle über die Parlamentskammer behalten oder die Demokraten des künftigen Präsidenten Joe Biden die Oberhand gewinnen.

Lesen navigate_next
...
Russland verhängt weitere Einreiseverbote

Russland hat am Dienstag gegen weitere deutsche Regierungsvertreter Sanktionen verhängt. Als Reaktion auf die im Oktober von der EU verhängten Sanktionen habe Moskau beschlossen, die Liste deutscher Staatsbürger zu erweitern, ...

Lesen navigate_next
...
EILMELDUNGEN

US-Abgeordnete werfen Trump-Anhängern "Putschversuch" vor- ein Verletzter durch Schüsse - Nationalgarde aktiviert

Lesen navigate_next
...
"Geht nach Hause"

Die Bürgermeisterin von Washington verhängt eine Ausgangssperre bis 6 Uhr morgen früh

Lesen navigate_next
...
Pence ist gegen die Absetzung von Trump

"Ich glaube nicht, dass ein solches Vorgehen im besten Interesse unserer Nation und im Einklang mit unserer Verfassung ist"

Lesen navigate_next
...
PIC gibt erste Verhaltensregeln bei der Amtseinführung von Joe Biden und Kamala Harris heraus.

Die Amerikaner werden aufgefordert, während der Amtseinführung zu Hause zu bleiben, von Reisen abzusehen und Versammlungen einzuschränken. Dies dient ihrer eigenen Sicherheit.

Lesen navigate_next
...
Gespannte Erwartung auf Amtseinführung "America United"

Eine Stadt zwischen Angst und Aufbruch: In Washington sind die Vorbereitungen für die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden am Montag auf Hochtouren gelaufen.

Lesen navigate_next
...
"Beschämende Szenen" im Capitol

"In den Augen der Welt scheint es, als stünde die amerikanische Demokratie heute Abend unter Belagerung", schrieb der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell

Lesen navigate_next
...
Gleichstellung

Online-Seminar "Ihr persönliches Zeitmanagement - Chancen der Digitalisierung"

Lesen navigate_next
...
Mutiertes Virus in England und den Niederlanden

"Eine ansteckende Mutation des Coronavirus zirkuliert in Großbritannien. Es soll sich leichter und schneller verbreiten sowie schwieriger zu entdecken sein", erklärte das niederländische Gesundheitsministerium.

Lesen navigate_next
...
Neugewählter US-Kongress wird vereidigt

Die Mitglieder des neugewählten US-Kongresses werden am Sonntag in Washington vereidigt - 17 Tage vor dem Amtsantritt von Joe Biden als US-Präsident.

Lesen navigate_next
...
Johnson überlegt, Schulen zu schließen

In Großbritannien grassiert eine Mutation des Coronavirus, die deutlich ansteckender ist als das Virus in seiner bisherigen Form. Am Samstag wurden 57.725 Neu-Infektionen gemeldet.

Lesen navigate_next
...
Methode Trump: Bis zuletzt kämpfen mit allen Mitteln

Der abgewählte Präsident stieß in dem Gespräch auch vage Drohungen aus: Wenn Raffensperger seiner Forderung nicht nachkomme, gehe er ein "großes Risiko" ein.

Lesen navigate_next
...
Lkw-Stau löst sich allmählich auf

Nach der Wiederaufnahme des Reise- und Frachtverkehrs zwischen Großbritannien und Frankreich löst sich der Stau rund um Dover allmählich auf.

Lesen navigate_next
...
Johnson beruft Krisensitzung ein

Seinen Angaben zufolge ist die Corona-Mutation um 70 Prozent ansteckender als die Ursprungsvariante.

Lesen navigate_next
...
Stop für Flugzeuge aus Großbritannien

Deutschland beschließt Landeverbot für Flugzeuge aus Großbritannien ab Mitternacht.

Lesen navigate_next
...
Trumps Vermächtnis: notfalls mit Gewalt!

Rechtsradikale Anhänger des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump rüsten zu massiven Protesten in Washington, wenn am Mittwoch der Kongress den Wahlsieg des Demokraten Joe Biden endgültig bestätigten soll ...

Lesen navigate_next
...
Bundeskabinett stimmt zu

Das Bundeskabinett hat in einer Telefonkonferenz das Brexit-Abkommen zwischen der EU und Großbritannien gebilligt. Deutschland könne der Vereinbarung zustimmen und werde dies im europäischen Rat auch tun, ...

Lesen navigate_next
...
Erneute Blamage für Trump

Das US-Repräsentantenhaus hat das Veto des scheidenden Präsidenten gegen den Verteidigungshaushalt mit Zweidrittelmehrheit zurückgewiesen.

Lesen navigate_next
...
Die EU lässt Hongkong im Stich

Peking drangsaliert die Hongkonger Demokratiebewegung weiter. Die EU sollte mehr Druck auf China ausüben. Gelegenheiten dazu gibt es reichlich.

Lesen navigate_next
...
Trump-Anhänger stürmen das US-Kapitol

Während der Kongresssitzung zur Bestätigung des Wahlsiegs von Joe Biden sind die Proteste tausender Anhänger des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump in Washington eskaliert.

Lesen navigate_next
...
"Inlandsterrorismus"

Nach der Erstürmung des Kongressgebäudes in Washington haben US-Abgeordnete militanten Anhängern des scheidenden US-Präsidenten Donald Trump einen "Putschversuch" vorgeworfen.

Lesen navigate_next
...
Maas warnt vor verheerenden Auswirkungen

Maas: Trump und Anhänger sollten Demokratie nicht länger "mit Füßen treten"

Lesen navigate_next
...
Setzt Donald Trump ab!

Die Anführerin der Demokraten im US-Repräsentantenhaus, Nancy Pelosi, hat nach dem Sturm auf das Kapitol zur sofortigen Absetzung von Präsident Donald Trump aufgerufen.

Lesen navigate_next
...
Kapitol - Polizist erliegt Verletzungen

Die Randalierer hatten das Kapitol gestürmt, nachdem Trump in einer Rede vor seinen Anhängern erneut vermeintlichen Wahlbetrug bei der Wahl im November angeprangert hatte. Für diese Behauptung hat er nie irgendeinen Beleg präsentiert.

Lesen navigate_next
...
Das ist "nett" - er kennt die Amerikaner nicht!

Maas bietet USA "Marshallplan für Demokratie" an

Lesen navigate_next
...
Absetzung oder Impeachment, Rücktritt oder Urlaub?

Nach der gewaltsamen Erstürmung des US-Kongresses durch Anhänger von Donald Trump werden in Washington mehrere Szenarien für dessen letzte Tage im Präsidentenamt diskutiert.

Lesen navigate_next
...
Spanien kämpft gegen Schneechaos

Ein inoffizieller nationaler Temperaturrekord von -34,1 Grad war am Mittwoch auf mehr als 2000 Metern Höhe an der privaten Wetterstation in Clot de la Llança in den zentralspanischen Pyrenäen gemessen worden.

Lesen navigate_next
...
Keine Impfung ist "suizidale Verweigerung" (deutsche, italienische und polnische Fassung)

Papst Franziskus hat dazu aufgerufen, die Impfungen gegen das neuartige Coronavirus wahrzunehmen. "Man muss sich impfen lassen", sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche ...

Lesen navigate_next
...
William Burns ist neuer CIA-Chef

Der Diplomatie-Veteran William Burns soll unter dem künftigen US-Präsidenten Joe Biden den Auslandsgeheimdienst CIA leiten. Biden nominierte ihn als Nachfolger von CIA-Direktorin Gina Haspel, wie sein Übergangsteam am Montag mitteilte.

Lesen navigate_next
...
Superintelligente Maschinen als Gefahr

Nach theoretischen Berechnungen von Computerfachleuten können Algorithmen eine Künstliche Intelligenz nicht vollständig kontrollieren.

Lesen navigate_next
...
Bekommt Biden die Mehrheit im Senat?

Eine Gruppe republikanischer US-Senatoren hat Widerstand gegen die Bestätigung des Ergebnisses der Präsidentschaftswahl durch den US-Kongress angekündigt.

Lesen navigate_next
...
Großbritannien bringt weiteren Impfstoff zum Einsatz

Großbritannien ist eines der am schwersten von der Corona-Pandemie betroffenen Länder in Europa.

Lesen navigate_next
...
Spät und zu wenig

Auf den letzten Drücker haben Republikaner und Demokraten ein Corona-Hilfspaket geschnürt und so das schlimmste verhindert.

Lesen navigate_next
...
Lasst Zhang Zhan frei!

"Die EU fordert die sofortige Freilassung von Frau Zhang Zhan", erklärte ein Sprecher des EU-Außenbeauftragten Josep Borrell am Dienstag in Brüssel.

Lesen navigate_next
...
Jahresbilanz der UNO-Flüchtlingshilfe

Mehr als 80 Millionen Menschen sind aktuell weltweit auf der Flucht – und damit fast so viele Menschen wie Deutschland Einwohner hat. Ein Allzeitrekord, verschärft durch die Corona-Pandemie.

Lesen navigate_next
...
Einigung auf den letzten Drücker?

Nach zehn Monaten scheint ein Durchbruch in den Verhandlungen der EU mit Großbritannien über ein Handelsabkommen nach dem Brexit in Reichweite. "Wir sind in der finalen Phase", hieß es am Mittwoch aus EU-Kreisen.

Lesen navigate_next
...
Unhaltbare Zustände für LKW-Fahrer

Derzeit sitzen tausende Fahrer, darunter auch viele Deutsche, in Großbritannien unter "weitgehend desolaten Umständen" fest ...

Lesen navigate_next
...
Iran: Urananreicherung auf 20 Prozent

Deutschland, Frankreich und Großbritannien haben den Iran aufgefordert, die umstrittene Urananreicherung auf 20 Prozent unverzüglich einzustellen und "sich jeder weiteren Eskalation zu enthalten".

Lesen navigate_next
...
Methode Trump: erst anstiften, danach beruhigen

Der abgewählte US-Präsident Donald Trump hat seine Anhänger zur Ruhe aufgerufen, nachdem wütende Demonstranten das US-Kapitol gestürmt hatten.

Lesen navigate_next
...
Demokraten erobern beide Kongresskammern

Die Demokraten haben Medienberichten zufolge bei der Stichwahl im US-Bundesstaat Georgia auch den zweiten Senatssitz gewonnen und sich damit die Mehrheit in der Kongresskammer gesichert.

Lesen navigate_next
...
Bundesregierung gibt aktuellen Reisehinweis

Deutsche, die sich in der US-Hauptstadt aufhalten, sollten sich an die wegen der Unruhen verhängte nächtliche Ausgangssperre halten ...

Lesen navigate_next
...
Biden verurteilt Angriff auf die US-Demokratie

Er forderte Trump auf, seine Anhänger umgehend in einer Fernsehansprache zu einem "Ende der Belagerung" des Kapitols aufzurufen.

Lesen navigate_next
...
USA drohen China mit Sanktionen

"Die USA werden nicht untätig zuschauen, wenn die Menschen in Hongkong unter kommunistischer Unterdrückung leiden", sagte US-Außenminister Mike Pompeo am Donnerstag in Washington.

Lesen navigate_next
...
Trumps Zugänge zu Facebook und Instagram bleiben gesperrt

Nach dem Sturm auf das Kapitol in Washington hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg angekündigt, die Facebook-Seite von Präsident Donald Trump weiter zu sperren.

Lesen navigate_next
...
SJ 182: 62 Insassen befanden sich in der indonesischen Boeing

Ein indonesisches Passagierflugzeug mit 62 Menschen an Bord ist am Samstag vermutlich kurz nach dem Start in Jakarta ins Meer gestürzt.

Lesen navigate_next
stadt40 ©