...
Mit den Ohren sehen

Blinde und sehende Menschen können per Telefontour das LWL-Museum für Kunst und Kultur entdecken. Thema des Rundgangs im Juni ist "Die Darstellung von Menschen".

Lesen navigate_next
...
Schweiz - Basel: 4 Tage Kunst an 55 Orten

Am Woche vom 3. Bis 6. fand die zweite Ausgabe der Kunsttage Basel statt.

Lesen navigate_next
...
Von Harmonie und Ekstase

Aktuelle Sonderausstellung bis 19. September 2021 in Basel,Schweiz

Lesen navigate_next
...
Stephan US

Kloster Bentlage… und Kühnster Stephan US

Lesen navigate_next
...
Sommerkonzerte Hamm

Trotz Lockerungen: Bisherige Regelungen für die Sommerkonzerte im Musikpavillon bleiben bestehen

Lesen navigate_next
...
Kreatitviät entdecken mit Monika Schiwy

Jetzt anmelden unter 0176 102 39 113 - Haus Coerde, Coermühle 50f, 48157 Münster

Lesen navigate_next
...
Beliebte Bronzeplastik abgebaut

Vier Jahre lang stand die Skulptur von Henry Moore vor dem LWL-Museum für Kunst und Kultur. Jetzt macht sie sich auf den Rückweg nach Berlin.

Lesen navigate_next
...
Kunstexperiment zwischen Afrika und Europa

Eine Ausstellung des Künstlers Steve Knoll setzt sich mit Fragen der afro-europäischen Interkulturalität auseinander. Sie ist vom 3. bis zum 18. Juni im Krameratshaus zu sehen.

Lesen navigate_next
...
Der kulturpolitische Wochenreport (23. KW)

"Nur mit einer neuen Offenheit ist das Humboldt Forum noch zu retten", sagt Olaf Zimmermann.

Lesen navigate_next
...
Ein Waldspaziergang im Museum

Ein täuschend echter Eichen-Hainbuchen-Wald hält Einzug im LWL-Museum für Naturkunde für die neue Sonderausstellung Alleskönner Wald.

Lesen navigate_next
...
miNo ® - Ein Künstler und sein Blog

Die BERLINER MAUER In insgesamt 280 Wachtürmen entlang der Berliner Mauer bewachten einst Soldaten die Grenze....so sieht sie heute aus.

Lesen navigate_next
...
GRAFFITIFIZIERUNG

Was Fledermäuse mit Gentrifizierung zutun haben. Zumindest im Kreuzviertel. Hust ...

Lesen navigate_next
...
Regeln für Sommerkonzerte im Musikpavillon

Trotz Lockerungen: Die bisherigen Regelungen für die Sommerkonzerte im Musikpavillon bleiben bestehen. Beim Eröffnungskonzert am 13. Juni um 15 Uhr ist das Duo Pot O’Stovies zu Gast und präsentiert Irish und Scottish Folk vom Feinsten.

Lesen navigate_next
...
TopNews: Historische Chance verpasst

Kinderrechte kommen nicht ins Grundgesetz

Lesen navigate_next
...
Fünf Tage und Nächte Dauerbeat

Das „Schaufenster Stadtgeschichte“ erinnert diesmal an eine besondere musikalische Leistung: Die Beat-Band „The Twens“ hatte sich aufgemacht, fünf Tage und fünf Nächte im Club Copacabana live zu spielen, um den Weltrekord im Dauerbeat zu brechen.

Lesen navigate_next
...
„Wie ein Schmetterling im Sommerwind“

Erinnerung: Neue „Freilichtgalerie am Kronsberg“ wird am 28. Mai eröffnet

Lesen navigate_next
...
Freie Musikszene in NRW erhält drei Millionen Euro

Über 100 Projekte erhalten eine Unterstützung des Landes – Ministerin Pfeiffer-Poensgen: Musikszene gerade in Krisenzeit Raum zur Entfaltung geben

Lesen navigate_next
...
Sechs im Bann des Tango-Königs

Am 10. Juni ist das Ensemble 87 im Kurhaus Bad Hamm zu Gast und widmet sich den Werken des großen Astor Piazolla.

Lesen navigate_next
...
Der jüdische Friedhof im Film

Nun ist die Ausstellung komplett: Im Stadtmuseum informiert ein neuer Film über das älteste jüdische Grabsteinfragment Münsters.

Lesen navigate_next
...
Erste Premiere des Jahres

Wolfgang Borchert Theater (WBT) meldet sich aus dem Lockdown zurück

Lesen navigate_next
...
LWL-Freilichtmuseum Hagen startet in die Saison

Heute (8.6.) beginnt die Saison im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Drei Sonderausstellungen sind vorbereitet: Zum Thema Farben, zur Verwendung von Messing sowie historische Kupferstiche mit Handwerksdarstellungen für Jugendliche.

Lesen navigate_next
...
Deutscher Katholikentag in Stuttgart

Nur noch knapp ein Jahr ist es bis zur feierlichen Eröffnung des 102. Deutschen Katholikentags. Im Rahmen der abschließenden Pressekonferenz des 3. Ökumenischen Kirchentages wurde der Staffelstab feierlich von Frankfurt nach Stuttgart übergeben.

Lesen navigate_next
...
Ein philosophisches Essay in Form eines Kammerspiels

Das Theaterstück „Heilig Abend. Ein Stück für zwei Schauspieler und eine Uhr.“ von Daniel Kehlamnn läuft seit Donnerstag, dem 3. Juni im Wolfgang Borchert Theater in Münster.

Lesen navigate_next
...
Neuer Leiter der Villa ten Hompel

Der promovierte Historiker Axel Doßmann kommt im Spätsommer mit Enthusiasmus nach Münster. Er folgt auf Christoph Spieker als Leiter des Geschichtsortes Villa ten Hompel.

Lesen navigate_next
...
Rede von Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier

Lesen navigate_next
...
Der Mensch dahinter - Folge 4

Ein Feuerwehrmann und eine Polizistin mit besonderer Verbindung und besonderem Anliegen kommen im vierten Interview unserer Reihe zur Initiative für Respekt und Toleranz www.der-mensch-dahinter.de zu Wort.

Lesen navigate_next
...
Münster – Deepstate.of.Mind

Die lebenswerteste Stadt der Welt auf Depressionen zu erleben, ist eine ganz spezielle Sache, weißt du!!

Lesen navigate_next
...
215 Kinderleichen in Kanada

Papst bestürzt über Fund sterblicher Überreste indigener Kinder in Kanada

Lesen navigate_next
...
Postcorona... oder die Welt als Handtasche.

Der postapokalyptische Versuch einer Wiederherstellung von Gegenseitigkeit, im Bezug auf die Münsteraner-Prämetropole - Tränen, Wut, Kabale und Liebe, nach dem schlimmsten Jahr ever und noch eine ganze Menge mehr!!!

Lesen navigate_next
...
Vom Glücksschwein zum Schlachttier

Am Donnerstag (20.5.) steht im Bochumer LWL-Industriemuseum Zeche Hannover ein digitaler Livevortrag auf dem Programm. In dem Impulsreferat mit der Möglichkeit zur anschließenden Diskussion zeigt Julia Bursa die Widersprüchlichkeit der Beziehungen zwischen Mensch und Schwein.

Lesen navigate_next
...
Queen beim G7-Gipfel

Lesen navigate_next
...
Westfälischer Gaumenschmaus auf Burg Vischering

Am 10. Juni wird wieder geschnipselt, gerührt und abgeschmeckt, wenn die Familienbildungsstätte Lüdinghausen und Dülmen in der Burgküche zum gemeinsamen Kochen einlädt. Auf der Speisekarte steht ein Westfälischer Gaumenschmaus.

Lesen navigate_next
...
August Macke

In dieser Ausstellung in Münster geht es nicht nur um den Maler Macke, hier wird vielmehr seine Frau in den Mittelpunkt gerückt.

Lesen navigate_next
...
Steigerlied und Trinkhallenkultur jetzt offiziell "Immaterielles Kulturerbe"

Mit Liedtext und Musik

Lesen navigate_next
...
"Die Schatzinsel" als Hörspiel

Sie ist die Piraten-Erzählung schlechthin: Die Schatzinsel. Jetzt präsentieren Christoph Tiemann und das Theater ex libris in einer Onlineveranstaltung die bekannte Geschichte nach Robert Louis Stevenson aus dem LWL-Museum für Naturkunde in Münster.

Lesen navigate_next
...
Begleitprogramm zu "Menschen, Bilder, Orte"

Mit digitalen Führungen und drei Veranstaltungen ergänzt die LWL-Kulturstiftung die Wanderausstellung "Menschen, Bilder, Orte - 1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland". Das Programm aus Führungen, Film, Vortrag und Lesung startet Ende Mai.

Lesen navigate_next
...
Bibelmuseum öffnet mit Sonderausstellung

Nach längerer Corona-Pause ist das Bibelmuseum ab dem 16. Juni wieder für Besucher geöffnet. Den ersten Blick auf die neue Ausstellung über Wasser in der Bibel können Interessierte bei einer digitalen Eröffnung am Dienstag, 15. Juni, ab 18 Uhr, via Zoom werfen.

Lesen navigate_next
...
Neustart für das Improvisationstheater

Die Theaterbühne im Kreativ-Haus darf als ein Teilprojekt der "Modellstadt Münster" im Juni wieder starten. Sie wird drei Shows von Impro 005 zeigen.

Lesen navigate_next
...
Bilderbuchkino auf Deutsch und Türkisch

Bei dem zweisprachigen Bilderbuchkino wird ein Bilderbuch in deutscher und türkischer Sprache vorgelesen, während die Bilder online gezeigt werden. Dieses Mal tauchen die Kinder in die blaue Welt mit dem "Regenbogenfisch" ein.

Lesen navigate_next
...
Eine Reise durch die Welt des Musicals mit h³

Am Samstag (29. Mai) reist h³ mit dem nächsten Stream um 20:00 Uhr direkt an den Broadway. Jessica Maletzky, Trudi Mittrup und Tillmann Schnieders haben ein klangvolles Programm mit den schönsten und bekanntesten Musical-Songs für das Publikum zusammengestellt.

Lesen navigate_next
...
Reise durch die Welt des Musicals verschoben

Zweiter Versuch für die Reise durch die Welt des Musicals im Rahmen von h³: Der Stream ist jetzt vom 2. Juni ab 20:00 Uhr bis zum 6. Juni 20:00 Uhr abrufbar

Lesen navigate_next
...
Arbeitswelt nach Corona

Ein Beratergremium der Bundesregierung hat umfassende Maßnahmen zur Neugestaltung der Arbeitswelt nach der Corona-Pandemie gefordert.

Lesen navigate_next
...
Kinderpornografie: Ermittlungen um 53 Prozent gestiegen

Das Internet werde mittlerweile "überschwemmt" von einer Masse an kinderpornografischem Material, das die Kapazitäten der Polizei überfordere, sagte Rörig bei der Vorstellung der Daten in Berlin.

Lesen navigate_next
...
Kirchenführer über Heilig-Geist-Kirche

Die Heilig-Geist-Kirche in Münster zählt zu den ersten modernen Kirchenbauten in Deutschland. Michaela Herkenroth-Hußmann hat den Bau der Moderne in Münster nun mit einem Kirchenführer gewürdigt.

Lesen navigate_next
...
kult Westmünsterland darf wieder öffnen

Aufgrund des sinkenden Inzidenzwertes fällt der Kreis Borken nicht mehr unter die „Bundesnotbremse“. Dies bringt einige Lockerungen für das Kreisgebiet mit sich. Das freut auch das kult Westmünsterland in Vreden, denn Museen dürfen nun wieder Besucher willkommen heißen.

Lesen navigate_next
...
Wort des Monats

Der LWL präsentiert das Wort des Monats: "Sticke" - ein Stock, ein Stab, ein Streichholz?

Lesen navigate_next
...
Römermuseum öffnet Sonderausstellung

Ab Samstag (22.5.) ist das Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Haltern am See wieder geöffnet. Dann können Besucher:innen zum ersten Mal eintauchen in die Sonderausstellung "Aus der Schatzkammer der Caesaren".

Lesen navigate_next
...
Von Eierköppen und Blitzmerkern

Rund um die Dummheit rankt sich der digitale Themenabend des LWL am Donnerstag (10.6.) um 18 Uhr. Die Teilnehmer erfahren, wie sich der Begriff "Dummheit" im Laufe der Zeit gewandelt hat und lernen Werke kennen, die vermeintlich Dumme darstellen.

Lesen navigate_next
...
Kontaktregeln Kontaktbeschränkungen

Sollen wir uns heute Nachmittag mit Kommilitonen treffen?

Lesen navigate_next
...
Der Mensch dahinter - TeiI 3

Im dritten Interview unserer Reihe zur Initiative für Respekt und Toleranz www.der-mensch-dahinter.de berichtet der Justizvollzugsbeamte Frank Auer von seinen Erfahrungen, aber auch von seinen Wünschen.

Lesen navigate_next
...
Einrichtungen im Kreis Viersen können öffnen

Durch die Aufhebung der Bundesnotbremse ab heute (14. Mai) können die Einrichtungen des Kreises Viersen ihren Betrieb schrittweise wieder aufnehmen. Das Niederrheinische Freilichtmuseum etwa ist ab Samstag (15. Mai) nach vorheriger Terminabsprache wieder für Besucher geöffnet.

Lesen navigate_next
...
Lyrikertreffen lädt zur Pathos-Spurensuche ein

Über das Jahr verteilt wird es in Münster verschiedene poetische Appetizer über das Verhältnis von Lyrik und Pathos geben.

Lesen navigate_next
...
Umbau der Bärenanlage im Zoo Dortmund

Der Förderverein Kinder und Zoo Dortmund e. V. hat im letzten Jahr mit den Bauarbeiten an der Bärenanlage begonnen. Bei der Umsetzung helfen kreative Spendenaktionen.

Lesen navigate_next
...
Kabinettssitzung am 18.5. 2021- Bericht aus Bayern

1. Bayern beschließt weitere Erleichterungen bei den Corona-Maßnahmen / Verlängerung des Soloselbstständigenprogramms 2. Eigenverantwortung der Hochschulen stärken, Innovationsfreude unterstützen, ...

Lesen navigate_next
Reste von römischem Stützpunkt in Augsburg ausgegraben

Lesen navigate_next
...
Jüdisches Leben in Lublin

Seit 2006 initiiert Ulrike Grossarth unter dem Titel "Der Schule von Lublin" künstlerische Projekte in Münsters polnischer Partnerstadt: In Installationen und Performances greift sie Lublins jüdisches Erbe auf. Am 30. Mai findet eine öffentliche Podiumsdiskussion dazu statt.

Lesen navigate_next
...
Förderbescheide für den Denkmalschutz

Die Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat neun Förderbescheide für den Denkmalschutz überreicht, um die Geschichte und Kultur der Region zu erhalten. Unter anderem gefördert wird die Sanierung von Villen, verfallenen Hofanlagen, Lokschuppen und der Domfassade.

Lesen navigate_next
...
Buchpräsentation: Die Dinkel

Die Dinkel bildet seit Jahrhunderten ein verbindendes Element zwischen den Niederlanden und Deutschland. "Dinkel – Die mit den Grenzen spielt – het spelen met de grenzen" – so lautet der Titel des nun erschienenen Buches über den Fluss.

Lesen navigate_next
...
Über Sprache und Kolonialismus

Das Germanistische Institut der WWU und die Kommission für Mundart- und Namenforschung Westfalens laden alle Interessierten zur Ringvorlesung "Sprache und Kolonialismus" ein.

Lesen navigate_next
...
Kindertheater thematisiert Artenvielfalt

„WOK WOK WOK“, das ist der Laut der Knoblauchkröte. Und es ist auch der Name des Kindertheaterstücks, das im Juni auf Burg Vischering auf unterhaltsame Art für Artenvielfalt und Naturschutz begeistert.

Lesen navigate_next
...
Da geht noch was - Museen und Klimaschutz

Gespräch mit Stefanie Dowidat, Ausstellungsgestalterin im LWL-Museum für Archäologie in Herne und Sprecherin des Arbeitskreises "Ausstellungen" beim Deutschen Museumsbund, über Nachhaltigkeit.

Lesen navigate_next
...
Vom Flüchtlingsmädchen zur Olympionikin

Das Buch “Spuck die Trauer aus” erzählt eine bewegende Geschichte über Flucht und Neuanfang. Nun ist es auf Deutsch erschienen.

Lesen navigate_next
...
20 hessische Polizisten verdächtigt wegen rechtsextremer Chats

Lesen navigate_next
...
Tausende bei Gedenkmarsch für Muslime

Lesen navigate_next
...
Industriemuseen öffnen wieder

Nachdem auch in den Städten Bochum und Dortmund die Corona-Infektionszahlen stabil unter 100 liegen, können die Zeche Zollern und die Zeche Hannover am Donnerstag (27.5.) wieder ihre Türen öffnen.

Lesen navigate_next
...
Partyregeln und Veranstaltungsregeln

Ab sofort dürfen wir feiern- oder? Regeln in NRW ab dem 28.05.21.

Lesen navigate_next
...
Klanginstallation in Bielefelder Synagoge

In der Bielefelder Synagoge Beit Tikwa ist bis zum 22. Mai die Klanginstallation "selbstverständlich - mit leerstellen" von Marcus Beuter zu hören. Mit dem Werk beteiligen sich die Jüdischen Gemeinden Bielefeld und Unna am Förderschwerpunkt der LWL-Kulturstiftung.

Lesen navigate_next
...
Von Vreden bis Moskau

Auf dem Europaradweg R1 von Vreden bis Moskau: Leezenexplorer Markus Graf sammelt Spenden auf einem Klassiker der Radrouten.

Lesen navigate_next
...
Dalheimer "Sommernachtslieder"

Vom 18. bis 20. Juni erklingt wieder Live-Musik hinter den historischen Mauern des LWL-Landesmuseums Kloster Dalheim. Die fünfte Auflage der Veranstaltungsreihe "Sommernachtslieder" kann wie geplant stattfinden.

Lesen navigate_next
...
Eine kurze Urgeschichte Westfalens

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe veröffentlicht auf YouTube unter dem Titel "Eine kurze Urgeschichte Westfalens" eine neue Videoessay-Reihe. In knapper und pointierter Form gibt Moderator und YouTuber David Johann Lensing darin einen Abriss zur Urgeschichte, die so kurz gar nicht war.

Lesen navigate_next
...
TopNews: Frankfurter SEK wird aufgelöst

Lesen navigate_next
...
Unterstützung vom Präsidenten

Lesen navigate_next
...
Pilotprogramm bedingungsloses Grundeinkommen gestartet

TopNews: Erste Langzeitstudie in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung / 122 Teilnehmende werden durch private Spenden finanziert

Lesen navigate_next
...
SEND!!! - Eine anleitende Simulation für das unterforderte Spaziergeh-Gehirn-

Für alle, die es genauso wenig aushalten können wie ich; hier eine kleine Simulation dessen, was ich im Lockdown am meisten vermisst habe. Exakt liebe Partypeople: Send !!!

Lesen navigate_next
...
Deutscher Hörbuchpreis 2021

In einer Live-Radiosendung des Westdeutschen Rundfunks wurden heute Abend (26.5.2021) die Gewinner*innen des Deutschen Hörbuchpreises 2021 bekannt gegeben.

Lesen navigate_next
...
Modellprojekte im Kreis Coesfeld

Positive Resonanz beim Start der Modellprojekte im Kreis Coesfeld: Freibadbetrieb und Konzerte werden gut angenommen.

Lesen navigate_next
...
Nachbarschaft dankt Klinikmitarbeitern

Nils Führmann hat Pizza-Gutscheine für alle Pflegekräfte der Station 3B des Clemenshospitals an deren Stationsleiter überreicht. Die Spende kommt aus der direkten Nachbarschaft.

Lesen navigate_next
...
Neue Lockerungen für Münster

Ab heute (28.05.) profitieren die Münsteraner von weiteren Lockerungen. Von nun an sind etwa private Veranstaltungen unter freiem Himmel mit bis zu 250 Gästen zulässig. Auch Theater, Kinos und Konzerte sind wieder möglich.

Lesen navigate_next
...
Kultusministerkonferenz für Regelbetrieb an Schulen

Lesen navigate_next
...
Lilibet Diana geboren

Prinz Harry und Meghan geben Geburt ihrer Tochter Lilibet Diana bekannt

Lesen navigate_next
...
Katholiken kritisieren Kardinal Woelki

"Der Kardinal sitzt einkaserniert in seinem Bischofshaus und nimmt selbst das nicht mehr wahr, was alle ihm sagen."

Lesen navigate_next
...
Aus für mehr als 100.000 Einzelhandelsgeschäfte

"Wir befürchten, dass über 100.000 Einzelhandelsgeschäfte schließen oder gar nicht mehr wieder öffnen", sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg

Lesen navigate_next
...
Kultur -Bereich: was ist wann, wo und für wen geöffnet...

Bundesweite Corona-Regeln für den Kulturbereich

Lesen navigate_next
...
Meine Fortbildung in NRW findet doch statt, oder?

Lesen navigate_next
...
Mit der Foodbox in die Zukunft

Die MDS (Münsteraner DienstleistungsserviceGmbH), ein Tochterunternehmen der Westfalenfleiss GmbH stellt sich den Herausforderungen und Auswirkungen der Pandemie mit einem neuem Konzept - mit der mobilen Foodbox.

Lesen navigate_next
...
Steinmeier will "Heilung der Wunden..."

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat angesichts der Fortschritte bei der Überwindung der Corona-Krise die Deutschen aufgerufen, den in der Pandemie entstandenen Streit zu beenden und sich wieder anzunähern.

Lesen navigate_next
...
Ohne Sprachkenntnisse kein Wohngeld?

Lesen navigate_next
...
Engagement für Münsters Stadtgrün

Heiner Bruns ist mit dem "Goldenen Gingko" ausgezeichnet worden. Verliehen wird der Preis für herausragende Leistungen bei der Entwicklung und Gestaltung des öffentlichen Raumes und des öffentlichen Grüns.

Lesen navigate_next
...
Bundesverdienstkreuz für Dr. Franz Kappenberg

Der Oberbürgermeister Markus Lewe hat Dr. Franz Kappenberg am Montag (7. Juni) das Bundesverdienstkreuz überreicht. Der 75-Jährige ist für sein jahrzehntelanges Engagement in der Bildung ausgezeichnet worden.

Lesen navigate_next
...
Gastro, Sport und Schwimmen wieder möglich

Ab Donnerstag, 27. Mai, gelten weitreichende Lockerungen in Hamm: Wegen der niedrigen Inzidenz entfällt die Ausgangssperre, Außengastro und Freibäder öffnen wieder.

Lesen navigate_next
...
Die lit.COLOGNE - Highlight der Literatur

Das erste Mal digital - Alle Programmpunkte vom 26.Mai bis 12.Juni finden Sie unter "Tickets ...."

Lesen navigate_next
...
„Comeback“ der Hammer Stadttouren

Start mit Premiere, Klassiker, Naturschauspiel und Radtouren

Lesen navigate_next
...
Antwort von Papst Franziskus

TopNews: ... "Dein Bruder, der Dich liebt"

Lesen navigate_next
...
17-Jährige kämpft gegen Bären

"Schubst keine Bären", sagte die 17-Jährige. "Macht nicht, was ich gemacht habe, es wird vielleicht nicht genauso gut enden."

Lesen navigate_next
...
Kulturregeln in NRW

Wieder mal ins Kino, Theater oder in die Oper? Was geht? Ab dem 28.05.21

Lesen navigate_next
...
Tagungenregeln und Kongressregeln

Coronaregeln für Tagungen und Kongresse in NRW ab dem 28.05.21

Lesen navigate_next
...
Stiftung Innovation in der Hochschullehre

Die Hochschulen in Nordrhein-Westfalen haben erfolgreich an der ersten Förderrunde der Stiftung Innovation in der Hochschullehre teilgenommen.

Lesen navigate_next
...
Befragung: Leben und Wohnen in Berg Fidel

Die Stadtverwaltung möchte die Potenziale des Stadtteils Berg Fidel analysieren und weiterentwickeln. In den kommenden Tagen sollen dazu Informationen etwa über den Lebensalltag, die Nutzung der Infrastrukturangebote und die Wohnsituation erfragt werden.

Lesen navigate_next
...
Ukraine ehrt Menschen, die Juden retteten

Die 18 überlebenden Ukrainer, die als "Gerechte unter den Nationen" ausgezeichnet wurden, erhalten Ehrenpension bis zu ihrem Lebensende

Lesen navigate_next
...
Präsenz-, Distanz- oder Wechselunterricht in Schulen in NRW?

Nach geltendem Infektionsschutzgesetz des Bundes muss in den Kreisen und kreisfreien Städten ab einer Inzidenz von 165 Distanzunterricht erteilt werden; ...

Lesen navigate_next
stadt40 ©