home Münster
Münster Kunst und Kultur Einloggen um Kunst und Kultur zu abonnieren

...
Der kulturpolitische Wochenreport (23. KW)

"Nur mit einer neuen Offenheit ist das Humboldt Forum noch zu retten", sagt Olaf Zimmermann.

Lesen navigate_next
...
Bibelmuseum öffnet mit Sonderausstellung

Nach längerer Corona-Pause ist das Bibelmuseum ab dem 16. Juni wieder für Besucher geöffnet. Den ersten Blick auf die neue Ausstellung über Wasser in der Bibel können Interessierte bei einer digitalen Eröffnung am Dienstag, 15. Juni, ab 18 Uhr, via Zoom werfen.

Lesen navigate_next
...
Regeln für Sommerkonzerte im Musikpavillon

Trotz Lockerungen: Die bisherigen Regelungen für die Sommerkonzerte im Musikpavillon bleiben bestehen. Beim Eröffnungskonzert am 13. Juni um 15 Uhr ist das Duo Pot O’Stovies zu Gast und präsentiert Irish und Scottish Folk vom Feinsten.

Lesen navigate_next
...
Fünf Tage und Nächte Dauerbeat

Das „Schaufenster Stadtgeschichte“ erinnert diesmal an eine besondere musikalische Leistung: Die Beat-Band „The Twens“ hatte sich aufgemacht, fünf Tage und fünf Nächte im Club Copacabana live zu spielen, um den Weltrekord im Dauerbeat zu brechen.

Lesen navigate_next
...
Mit den Ohren sehen

Blinde und sehende Menschen können per Telefontour das LWL-Museum für Kunst und Kultur entdecken. Thema des Rundgangs im Juni ist "Die Darstellung von Menschen".

Lesen navigate_next
...
Ein Waldspaziergang im Museum

Ein täuschend echter Eichen-Hainbuchen-Wald hält Einzug im LWL-Museum für Naturkunde für die neue Sonderausstellung Alleskönner Wald.

Lesen navigate_next
...
Der jüdische Friedhof im Film

Nun ist die Ausstellung komplett: Im Stadtmuseum informiert ein neuer Film über das älteste jüdische Grabsteinfragment Münsters.

Lesen navigate_next
...
Neuer Leiter der Villa ten Hompel

Der promovierte Historiker Axel Doßmann kommt im Spätsommer mit Enthusiasmus nach Münster. Er folgt auf Christoph Spieker als Leiter des Geschichtsortes Villa ten Hompel.

Lesen navigate_next
...
Da geht noch was - Museen und Klimaschutz

Gespräch mit Stefanie Dowidat, Ausstellungsgestalterin im LWL-Museum für Archäologie in Herne und Sprecherin des Arbeitskreises "Ausstellungen" beim Deutschen Museumsbund, über Nachhaltigkeit.

Lesen navigate_next
...
LWL-Freilichtmuseum Hagen startet in die Saison

Heute (8.6.) beginnt die Saison im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Drei Sonderausstellungen sind vorbereitet: Zum Thema Farben, zur Verwendung von Messing sowie historische Kupferstiche mit Handwerksdarstellungen für Jugendliche.

Lesen navigate_next
stadt40 ©