...
Merkel gibt Trump einen Korb

Merkel reist "Stand heute" nicht zu G7-Gipfel nach Washington

Lesen navigate_next
...
USA nicht länger Mitglied der WHO

"Die WHO muss weiter in der Lage sein, die internationale Antwort auf Pandemien zu dirigieren - sowohl aktuell als auch in der Zukunft", hieß es in der gemeinsamen Erklärung.

Lesen navigate_next
...
Tagesaktuelle Zahlen zum Coronavirus

Das Robert-Koch-Institut (RKI) in Berlin hat die Zahl der in Deutschland mit dem Coronavirus infizierten Menschen am Samstag mit 181.196 angegeben - ein Plus von 738 seit dem Vortag.

Lesen navigate_next
...
Sonnenschein an Pfingsten

Am Wochenende steht einem meist freundlichen und warmen Westen ein deutlich wolkigerer und kühlerer Südosten gegenüber.

Lesen navigate_next
...
Corona-Warn-App kommt schnell

Die Entwicklungsarbeit an der Corona-Warn-App der Bundesregierung geht zügig voran. Schon in wenigen Wochen könnte die Applikation veröffentlicht werden und dabei helfen, die Kontakte einer mit Corona infizierten Person zu identifizieren und die Infektionskette zu unterbrechen.

Lesen navigate_next
...
New York plant Lockerung

Mehr als 21.000 Menschen starben an Corona-Infektion in der US-Metropole

Lesen navigate_next
...
App ein freiwilliger Akt?

Politiker von Grünen und Linken fordern eine gesetzliche Grundlage für die geplante Corona-Warn-App der Bundesregierung.

Lesen navigate_next
...
5.000 Stellen gestrichen

"Die Krise zwingt uns zum Handeln", betonte Konzernchef Jean-Dominique Senard am Freitag. Gewerkschaften protestierten scharf gegen den geplanten Abbau von rund 4600 Arbeitsplätzen in Frankreich und gegen die Schließung eines Werks südlich von Paris.

Lesen navigate_next
...
Doch keine zweite Welle?

"Jetzt kennen wir das Virus genauer, wir wissen besser, wie es sich verbreitet." Dies geschehe über wenige sogenannte Superspreader, also Infizierte, die...

Lesen navigate_next
...
6.330 Corona-Infizierte

Das entspricht einem Anstieg von 0,7 % zur vorherigen Meldung.

Lesen navigate_next
stadt40 ©