Nebenjob bei stadt40

Von zu Hause aus dazuverdienen und den Job weiterentwickeln?

Job im Homeoffice zu vergeben:

Du nimmst als Repräsentant*in von stadt40 Anzeigenschaltungen für stadt40 entgegen und setzt diese um.


Anforderung:

Diese Arbeit eignet sich nur für Mitarbeiter*innen mit Schreibkenntissen und guten Umgangsformen.

Eine stabile Internetverbindung sollte gegeben sein.

Kenntnis unserer Angebote erforderlich.


Was wir bieten:

Wir bieten ein tolles Team, gute Umgangsformen und einen langfristig interessanten Job.

Du erhältst eine überdurchschnittliche Provision.


FAQ -oft gefragt

Wie verdiene ich Geld?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Eimal eine überdurchschnittliche Provision oder als Lizenznehmer erhalten Sie alle Einnahmen.

Bin ich selbstständig tätig? Ja,freiberuflich oder als geringfügig Beschäftigte*r.

Wie viele Repräsentanten gibt es pro Gebiet? Es gibt immer nur einen Repräsentanten*in; also pro Dorf, Stadtteil oder Stadt.

Kann ich die Werbe- und Servicepreise selbst bestimmen? Ja, Du kannst alle Preise selbst bestimmen. Die Preise, die in den  Mediadaten  gezeigt werden, gelten dabei als Richtschnur.

Wieviel Startkapital muss ich investieren, wenn ich selbstständig arbeiten will?  Du kannst bei stadt40 ohne Startkapital beginnen. Du solltest aber über eine stabile Internetverbindung und einen modernen Computer verfügen.

Mit wieviel Zeitaufwand muss ich am Anfang rechnen? Mit etwa vier Stunden am Tag als Lizenznehmer.

Kann ich auch nebenberuflich einsteigen? stadt40 eignet sich besonders, um nebenberuflich einzusteigen.

Habe ich als ältere Person eine Chance als Lizenznehmer genommen zu werden? Ja, natürlich!

Ist Home- Office möglich? Die Ausübung der Tätigkeit ist hauptberuflich wie nebenberuflich im Home- Office gut durchführbar.

Muss ich in dem Gebiet wohnen? Nein, aber es wäre besser, wenn Du eine Beziehung zum Gebiet hast und Dich ein wenig auskennst.

Woher kommen die News? Internationale und nationale Nachrichten werden vom Haupthaus täglich in Dein Gebiet eingepflegt.

Kann ich mein altes Geschäft weiter betreiben und so eventuell Synergien schaffen? Ja, das bietet sich an.

Wie hoch ist die Lizenzgebühr, wenn ich das Lizenzmodell bevorzuge?  Die Lizenzgebühr richtet sich nach der Größe des Gebietes. Der Richtwert ist ein Euro pro tausend Einwohner monatlich, aber ab 50 Euro/Monat. Bitte rufe dazu einfach 0172 5335 800 an. Wir machen Dir ein realistisches und faires Angebot.

Wie viele Repräsentanten gibt es pro Gebiet? Es gibt immer nur einen Lizenznehmer, also pro Stadtteil oder Stadt,  je nach Vereinbarung.

Wie kommen Deine Leser an die Nachrichten? Die Leser werden über eine responsive Website und/oder eine News-App inklusive Abofunktion erreicht. Sie lesen kostenlos Nachrichten, also ohne paywall!

Gibt es eine Unterstützung, wenn ich anfange? Das Team unterstützt Dich in jeder Phase, auf Wunsch mit Schulungen, Manpower und unverbindlichen Textvorlagen.

Ist eine Markteinführungsstrategie vorhanden? Eine Vorgehensweise zur Markteinführung ist vorhanden.

Kann ich eine Testphase vereinbaren? Ja, die Testphase dauert drei Monate.

Kann ich mir einen Lizenzvertrag für mein Gebiet zuschicken lassen? Ja, bitte schicke dafür Deine Bewerbung an lizenz (ät) stadt40.de.

 


Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter