Erfrischend und hochwertig: Heil- und Mineralquellen Germete GmbH ist neuer Wasserpartner

Ob im Profisport oder im Alltag, im Büro oder Zuhause, Wassertrinken ist essentiell für den menschlichen Körper und seine Leistungsfähigkeit. Jeden Tag aufs Neue muss der Körper mit ausreichend hochwertigem Wasser versorgt werden, um sein Maximum abrufen zu können. Spielbestimmend ist dabei auch die Qualität des Wassers – und bei dieser Frage vertraut der SC Preußen Münster in Zukunft auf die Heil- und Mineralquellen Germete GmbH. Das Unternehmen, das 1922 offiziell gegründet wurde und seinen Sitz im ostwestfälischen Warburg hat, blickt auf über 350 Jahre Quellengeschichte zurück und hat sich in der knapp 100-jährigen Firmengeschichte zu einem heute führenden (TOP 20) Mineralbrunnenbetrieb in Deutschland entwickelt. Die Germete GmbH tritt damit die Nachfolge des zum Jahresende ausgeschiedenen Partners, der Salvus Mineralbrunnen GmbH, an, bei der wir uns für die langjährige Unterstützung herzlich bedanken. 

Germete-Geschäftsführer Thomas Grah: „Wir freuen uns sehr, dass wir seit Beginn des Jahres „Offizieller Wasserpartner“ des SC Preußen Münster sind. Der Verein kann mit Stolz auf eine langjährige Tradition zurückblicken, die als besonderes Highlight die Gründungsmitgliedschaft der Fußball Bundesliga einschließt. Unsere Partnerschaft umfasst ein umfangreiches Werbepaket, welches wir nun sukzessive realisieren werden. Besonders wichtig war uns dabei, den Nachwuchs zu unterstützen, was wir als offizieller YOUNGSTARS-Förderer auch in die Tat umsetzen können. Der Nachwuchs-Gedanke ist ohnehin schon seit vielen Jahren zentraler Bestandteil unserer Sponsoring-Konzeption. Über unser reines Sponsoring-Engagement hinausgehend, ist Preußen Münster für uns selbstverständlich auch ein wichtiger Ankerpunkt für unsere vertriebliche Arbeit in einem für uns sehr bedeutsamen Absatzgebiet, welches wir mit und durch unsere Kooperation weiter ausbauen möchten. Hier sehen wir zahlreiche Synergien, die für beide Seiten ohne Zweifel positive Effekte haben werden. Wir sehen der Zusammenarbeit mit diesem sehr ambitionierten Club, dem tollen Umfeld und dem gemeinsamen Weg, den wir jetzt starten werden, also mit großer Vorfreude entgegen.“

Über den neuen Wasserpartner an der Hammer Straße freut sich auch Preußen-Präsidiumsmitglied Siggi Höing: „Wir sind sehr glücklich, einen so verlässlichen und starken Partner gefunden zu haben, der in Zukunft unsere Mannschaft, unseren Nachwuchs und auch unsere Fans im Stadion mit hoher Wasserqualität versorgen wird. Ein Dank gilt an dieser Stelle auch Salvus, die hier über ein Jahrzehnt hinweg ein zuverlässiger Partner waren. Jetzt freuen uns wir auf den gemeinsamen Weg mit der Heil- und Mineralquellen Germete GmbH.“ 

Verantwortung & Nachhaltigkeit im Vordergrund

Als Naturprodukt sind die Anforderungen an ein Mineralwasser sehr hoch und fordern u.a. eine staatliche Anerkennung der Quellen. Über diese Standards hinaus hat sich das Unternehmen selbst hohe Maßstäbe auferlegt, um den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden. Dazu gehören ein verantwortungsvoller Umgang mit den Ressourcen, der Einklang von Ökonomie und Ökologie sowie ein Qualitätsversprechen. Eine Ausrichtung, die dem Unternehmen tagtäglich als Kompass dient und die, heute zeitgemäßer denn je, für ein kontinuierliches Wachstum gesorgt hat.  

In seiner Heimat, dem Warburger Land und dem Luftkurort Germete, und weit darüber hinaus hat sich der Wasserversorger so einen Namen gemacht, der für Qualität steht. Heute sind insgesamt 130 Mitarbeiter dafür verantwortlich, dass jährlich auf drei PET- und einer Glasanlage über 230 Millionen Flaschen Mineralwasser und Erfrischungsgetränke produziert werden. Das Unternehmen kann zudem stolz darauf sein, in verschiedenen, zentralen Kriterien offiziell zertifiziert und prämiert zu sein und dadurch die Gewissheit zu haben, die eigenen Ansprüche mit Nachdruck zu erfüllen. Authentisch. Verbindlich. Lebendig.

Das ist die Heil- und Mineralquellen Germete GmbH.


Bild: Preußen Münster



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter