Schwere Covid-19 Verläufe

Neandertaler-Genvarianten werden mit schweren Covid-19 Verläufen in Verbindung gesetzt.

2020 haben Forscher am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig und am Karolinska Institutet in Schweden entdeckt, dass wir den wichtigsten genetischen Risikofaktor für einen schweren Verlauf der Krankheit Covid-19 vom Neandertaler geerbt haben. Nun beschreiben dieselben Forscher in ihrer Studie, dass Neandertaler nicht nur schädliche, sondern auch schützende Varianten zu unserem Genom beigesteuert haben.


Weiteres siehe: https://www.mpg.de/16435641/0216-evan-neandertaler-genvarianten-150495-x.


Max-Planck-Gesellschaft vom 16. Februar 2021


Foto: MPG



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter