Münsters Polizei im Einsatz

Verkehrsunfall auf Kundenparkplatz +++ Handtasche entrissen +++ Radfahrer durch abbiegenden PKW schwer verletzt

Verkehrsunfall auf Kundenparkplatz - PKW Fahrer verletzt

48155 Münster (ots) Am Samstagvormittag (9.11.; 9:35 Uhr) fuhr ein 22-jähriger Albaner mit seinem PKW auf den Kundenparkplatz eines Einkaufszentrums an der Loddenheide in Münster. Auf dem Parkplatz kollidierte er an einer Kreuzung mit einem von rechts kommenden PKW. Der 22-jährige Fahrer erfasste dabei den vorfahrtberechtigten PKW frontal an der Fahrerseite. Durch die Wucht des Zusammenprall wurde der 62-jährige Fahrer aus Münster schwer verletzt. Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 EUR. Da der Unfallverursacher keinen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er für das Strafverfahren eine Sicherheitsleistung entrichten.


Handtasche entrissen - Dieb flüchtet auf einem "rappelndem" Fahrrad - Zeugen gesucht

48165 Münster (ots) Am späten Freitagabend (8.11.; 22:30 Uhr) ging ein Ehepaar durch die Unterführung am Hiltruper Bahnhof in Richtung Hiltrup Ost. Plötzlich näherte sich ein Radfahrer von hinten und riss der 77-jährigen Hiltruperin im Vorbeifahren die Handtasche von der Schulter. In der Handtasche befanden sich Ausweise und ein geringer Bargeldbetrag.

Der unbekannte Radfahrer flüchtete mit seinem Rad über den Leinpfad am Kanal. Bei dem Fahrrad soll es sich um ein älteres Modell gehandelt haben, da es "schepperte und rappelte".


Radfahrer durch abbiegenden PKW schwer verletzt

48153 Münster (ots) Am Freitagmittag (8.11.; 13:15 Uhr) fuhr ein Radfahrer aus Hiltrup kommend auf dem Radweg der Hammer Straße in Richtung Innenstadt. In Höhe der Auffahrt von der Trauttmansdorffstraße auf die Hammer Straße missachtete ein 60-jähriger PKW-Fahrer den Vorrang des Radfahrers und erfasste der Radfahrer mit seinem Fahrzeug.

Durch die Wucht der Kollision prallte der 29-jährige Radfahrer auf die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe des PKW. Dabei verletzte er sich am Kopf und an den Beinen, Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus. Es entstand geringer Sachschaden.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter