Wolfsburger Malli wechselt zu Trabzonspor

Der türkische Fußball-Spitzenklub Trabzonspor hat sich mit Yunus Malli vom Bundesligisten VfL Wolfsburg verstärkt. Der Mittelfeldspieler war bei den Niedersachsen zuletzt kaum zum Einsatz gekommen.

Vor vier Jahren hatte der VfL Malli für 12,5 Millionen Euro Ablöse vom FSV Mainz 05 geholt, in der vergangenen Saison war der 28-Jährige an Union Berlin ausgeliehen worden.



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel