New York Times gibt bekannt

Amazon, Apple und Google legen die App "Parler" still, eine App, die Trump-Unterstützer anlockte


Die Unternehmen Amazon, Google und Apple zogen die  Unterstützung für die "freie Rede" -App  "Parler" ab, ein soziales Netzwerk.

Viel Konservative wenden sich nun als Alternativen Facebook und Twitter zu.


Von Jack Nicas und Davey Alba



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter