35 Neuinfektionen

298 Menschen sind zurzeit aktiv mit Corona infiziert.

7.01.2021/Kreis Coesfeld. Das Gesundheitsamt meldet für den Kreis Coesfeld 35 neu bestätigte Infektionen mit dem Covid-19-Virus. 298 Menschen sind zurzeit aktiv mit Corona infiziert. 52 Infizierte aus dem Kreis Coesfeld befinden sich in den Krankenhäusern. Drei von den Patienten werden intensivmedizinisch behandelt. In den Pflegeeinrichtungen im Kreisgebiet sind mit Stand 07.01.2021, 15:30 Uhr, 31 Bewohnerinnen bzw. Bewohner mit dem Virus infiziert.  

Die Neuinfektionen verteilen sich auf die Städte und Gemeinden:

- Ascheberg (5),

- Billerbeck (2),

- Coesfeld (8),

- Dülmen (5),

- Havixbeck (3),

- Lüdinghausen (4),

- Nordkirchen (2),

- Nottuln (1),

- Olfen (1) und

- Senden (4).

 

Die Gesamtzahl aller positiv bestätigten Testungen im Kreis Coesfeld summiert sich auf 3192. 2849 Menschen sind zwischenzeitlich gesundet. Den 7-Tage-Inzidenzwert für den 07.01.2021 gibt das Robert-Koch-Institut (RKI) mit 68,5 an.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter