Jetzt für das Masterstudium an der Hochschule Hamm-Lippstadt bewerben

Aktuell und noch bis zum 15. Januar 2021 ist es möglich, sich für einen Masterstudienplatz an der Hochschule Hamm-Lippstadt zum kommenden Sommersemester 2021 zu bewerben. Die Bewerbung erfolgt online unter www.hshl.de/online-anmeldung.

Für folgende Masterstudiengänge ist eine Bewerbung möglich:

Angewandte Biomedizintechnik (Campus Hamm)

Biomedizinisches Management und Marketing (Campus Hamm)
Business and Systems Engineering (Campus Lippstadt)
Intercultural Business Psychology (Campus Hamm, englischsprachig, zulassungsbeschränkt)
Product and Asset Management (Campus Hamm)
Product Development and Business Studies (Campus Hamm)
Technical Consulting und Management (Campus Lippstadt)
Technical Entrepreneurship and Innovation (Campus Lippstadt)
Umwelt- und Gefahrstoffanalytik (Campus Hamm)

Die Studiengänge haben in Vollzeit eine Regelstudienzeit von drei Semestern und bauen auf meist technisch orientierten Bachelorstudiengängen auf. Informationen zu Zulassungsvoraussetzungen und den genauen Inhalten der Studiengänge sind ebenfalls auf der Webseite der Hochschule zu finden: www.hshl.de/studiengaenge Das Team des HSHL Campus Office steht unter help@hshl.de für Rückfragen zum Bewerbungsprozess zur Verfügung.

Das Sommersemester beginnt am 1. März 2021, die Vorlesungszeit startet am 29. März.  

Bewerbung Bachelor-Studiengang "Electronic Engineering" zum Wintersemester 2021/22

Die Bewerbung für das Wintersemester 2021/22 für den englischsprachigen Bachelorstudiengang "Electronic Engineering" ist ebenfalls bereits möglich, um eine bessere Planbarkeit für potentielle Studierende aus dem Ausland zu ermöglichen. Mehr Informationen dazu sind auf der englischen Webseite www.hshl.de/electronic-engineering  zu finden.

Die Bewerbung für andere Bachelorstudiengänge an der HSHL für das Wintersemester 2021/22 wird voraussichtlich ab Mai 2021 geöffnet.



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel