Online-Kurse des zdi-Schülerlabors an der HSHL in den Weihnachtsferien

Das zdi-Schülerlabor an der Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) bietet ein besonderes Angebot in den kommenden Weihnachtsferien.

Da Schülerinnen und Schüler bedingt durch die Coronavirus-Pandemie bereits am 18.12.2020 ihren letzten Schultag haben und somit früher als geplant in die Weihnachtsferien starten, bleibt Interessierten die Zeit, an einem speziell eingerichteten digitalen Vorweihnachts-Kurs am 21.12. und 22.12. teilzunehmen. Darüber hinaus gibt es weitere Online-Kurse im Januar und auch der Junior Campus bietet spannende Möglichkeiten, die HSHL kennenzulernen.

Kurs in den Weihnachtsferien

Am Montag, 21.12. und Dienstag, 22.12. lernen Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 im Kurs "Computerdesign mit B." die Open-Source-Software (Name darf hier leider nicht genannt werden) kennen und erstellen eigene 3D-Objekte oder sogar Animationen. Passend zur Jahreszeit wird ein Schneemann konstruiert. Weiße Weihnachten sind für die Teilnehmenden also zumindest digital garantiert. Das fertige Bild kann später z.B. als Grußkarte verwendet werden. Der Online-Kurs findet über beide Tage jeweils von 9-12 Uhr und 12:45-15:45 Uhr statt. Eine Anmeldung ist erforderlich (unter Angabe des gewünschten Kurses, Name, Schule, Klasse), bis zum 16. Dezember per Mail an: zdi-schuelerlabor@hshl.de.

Kursprogramm im Januar

Das Online-Programm des zdi-Schülerlabors bietet im Januar einen weiteren Computerdesign-Kurs, sowie verschiedene Angebote aus dem Bereich Informatik. Alle Kurse laufen über jeweils alle genannten Tage und richten sich an Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse. Eine Anmeldung unter Angabe des gewünschten Kurses, Name, Schule, Klasse ist für alle Kurse vorab notwendig bis zur genannten Frist an zdi-schuelerlabor@hshl.de.

Weitere Informationen: www.hshl.de/presse und www.hshl.de/zdi-schuelerlabor



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel