Online-Seminar zur energetischen Gebäudesanierung

Informationen für Vermieterinnen und Vermieter: Ein Überblick über Förderprogramme

Münster - (SMS) -  Mit dem Beratungsangebot "Lernen von den Profis" bietet die Stadt Münster für private Eigentümerinnen und Eigentümer von Wohngebäuden die Gelegenheit, anhand konkreter Praxisbeispiele den Ablauf einer energetischen Gebäudesanierung kennenzulernen. Gestartet ist die Reihe im Oktober mit zwei Besichtigungen einer Sanierungsbaustelle des kommunalen Wohnungsunternehmens Wohn- und Stadtbau. Für Montag, 14.  Dezember, lädt die Koordinierungsstelle für Klima und Energie ab 17 Uhr zu einem Online-Seminar ein, das einen Überblick über den "Förderdschungel" gibt.

Georg Reinhardt von der städtischen Klimaschutzstelle wird die städtischen Förderprogramme vorstellen, Energieberater Andreas Deppe vom Planungsbüro Entech gibt einen Überblick über landes- und bundesweite Programme (KfW). Begleitet wird das Seminar von Sebastian Albers, Prokurist der Wohn- und Stadtbau, der über seine Erfahrungen mit den Förderprogrammen berichtet. 


Anmeldungen per E-Mail nimmt Bettina Bachmeier entgegen (bachmeier@konsalt.de). Die konsalt GmbH unterstützt die Stadt Münster bei der Durchführung der Online-Veranstaltung. Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.


Weitere Informationen zu "Lernen von den Profis" und zu den Angeboten der Stadt gibt es unter www.klima.muenster.de.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter