Inzidenzwert 50 in allen Kreisen überschritten

Vom Samstag zum heutigen Sonntag (25. Oktober) hat die Zahl der 7-Tages-Inzidenzen nun in allen Kreisen und Großstädten des Regierungsbezirks Münster den Inzidenzwert von 50 überschritten. In einigen Kreisen und Städten waren die Zahlen zum Vortrag leicht rückläufig.


Münster.  Ob dies auf einen Rückgang der Infektionen oder das Meldegeschehens des Wochenendes zurückzuführen ist, lässt sich erst in den kommenden Tagen beurteilen. Laut LZG NRW (Stand: 25.10., 0 Uhr) ergibt sich für die Kreise und Großstädte am heutigen Sonntag folgendes Bild (Zahlen Inzidenzwert des Vortags in Klammern):

Kreis Borken: 62,2 (62,7)

Stadt Bottrop: 88,5 (68,9)

Kreis Coesfeld: 59,8 (59,8)

Stadt Gelsenkirchen: 122,5 (138,7)

Stadt Münster: 62,2 (49,2)

Kreis Recklinghausen: 94,0 (106,5)

Kreis Steinfurt: 58,9 (47,7)

Kreis Warendorf: 85,3 (83,1)

© Bezirksregierung Münster



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter