Lebensmittel von der Tafel

Die Tafel Münster ist mit 21 Verteilstellen wichtige Anlaufstelle für Menschen, deren Geld für das tägliche Leben nicht reicht.


Ergänzung zum Artikel: Lebensmittel von der Tafel

Damit die Helfer vor Ort sicherstellen können, dass die Hilfe gerechtfertigt ist, müssen die Tafel-Besucher ihre Bedürftigkeit nachweisen.

Nach Vorlage des Hartz IV-Bescheides, des Sozialhilfebescheides oder des Rentennachweises in Verbindung mit dem Wohngeldbescheid stellt die Tafel den Berechtigungsschein für den Erhalt der Lebensmittel aus.

Ein funktionierendes System, welches dem Missbrauch der Tafelnutzung vorbeugt.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter