Hier blitzt die Stadt

Grevener Straße, Hammer Straße, Trauttmansdorffstraße, Albersloher Weg, Vennheideweg und Bremer Straße


Am 1.10.2020 sind Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei Münster und die Stadt Münster an den folgenden Straßen vorgesehen:

In Risikobereichen (Straßenzüge mit dem höchsten Unfallrisiko): Grevener Straße, Hammer Straße, Trauttmansdorffstraße, Albersloher Weg.

In schutzwürdigen Bereichen (z.B. an Kitas, Schulen, Freizeiteinrichtungen, Altenheimen oder weil Bürgeranregungen vorlagen): Vennheideweg, Bremer Straße.



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel