Öffentlich-rechtlicher Rundfunk – Quo vadis?

MDR-Intendantin Prof. Dr. Karola Wille spricht am 30. September im IHK-Bildungszentrum in Münster.

Unter welchem Druck Medienpolitik und Medienrecht stehen und welchen Einfluss das auf den öffentlich-rechtlichen Rundfunk hat, erläutert die Intendantin des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR), Prof. Dr. Karola Wille, am 30. September im Bildungszentrum der IHK Nord Westfalen in Münster (Sentmaringer Weg 61).Der Vortrag „Öffentlich-rechtlicher Rundfunk – Quo vadis?“ mit anschließender Diskussion beginnt um 19:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr). 

Die Teilnahme an der Veranstaltung der Juristischen Studiengesellschaft Münster ist kostenfrei, eine Onlineanmeldung bei der IHK Nord Westfalen bis zum 23. September jedoch erforderlich.


(Quelle: IHK-NW; Foto: MDR/Kirsten Nijho)



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter