USA: Wahlkampf nimmt Fahrt auf

Mit der Auswahl der Senatorin Kamala Harris als Vize-Kandidatin des Demokraten Joe Biden nimmt der Wahlkampf in den USA an Fahrt auf. Die wichtigsten Termine bis zur Präsidentschaftswahl vom 3. November:


- 17. bis 20. August: Parteitag der Demokraten

Die US-Demokraten halten in Milwaukee im Bundesstaat Wisconsin ihren viertägigen Nominierungsparteitag ab. Dort sollen Biden und Harris offiziell zum Kandidaten-Duo gekürt werden. Wegen der Coronavirus-Pandemie findet der Parteitag allerdings zu großen Teilen virtuell statt.

- 24. bis 27. August: Parteitag der Republikaner

Die Republikaner von Präsident Donald Trump halten ihren Nominierungsparteitag in Charlotte im Bundesstaat North Carolina ab. Trump hat angekündigt, seine Nominierungsrede im Weißen Haus oder am Ort der historischen Bürgerkriegs-Schlacht von Gettysburg 1863 halten zu wollen.

- 29. September: Erste TV-Debatte zwischen Trump und Biden

Die Fernsehdebatten zwischen den Präsidentschaftskandidaten sind traditionell Höhepunkte des Wahlkampfes und werden mit größter Spannung erwartet.

- 7. Oktober: Fernsehdebatte der Vize-Kandidaten Mike Pence und Kamala Harris

- 15. Oktober: Zweite TV-Debatte zwischen Trump und Biden

- 22. Oktober: Dritte TV-Debatte zwischen Trump und Biden

- 3. November: Präsidentschaftswahl

- 20. Januar 2021: Vereidigung und Amtsantritt des Wahlsiegers

fs/dja



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel