Stadtfahne und Glockenkonzert für den Frieden

Münster (SMS) Am Donnerstag und Freitag, 24./25. Oktober, hängt am Stadtweinhaus die Stadtfahne. Grund sind die Jahrestage der Unterzeichnung des Westfälischen Friedens (24. Oktober 1648) und der Verkündung des Friedens und Aussendung der Friedensreiter (25. Oktober 1648). Der städtische Glockenspieler James Schäfer nimmt das am Freitag,  25. Oktober, zum Anlass für ein Konzert auf dem Glockenspiel im Stadthausturm. Das Konzert zum Mitsingen beginnt um 16 Uhr. Unter den Bögen gegenüber dem Turm werden Liedertexte verteilt.

 



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter