Hawaii-Helden Jan Frodeno und Anne Haug im "aktuellen sportstudio" des ZDF

Beim Ironman sicherte sich Jan Frodeno in Bestzeit von 7:51,13 den WM-Titel bei den Männern, wenig später lief Anne Haug nach acht Stunden, 40 Minuten und zehn Sekunden als schnellste Frau über die Ziellinie. Deutscher Doppelsieg beim härtesten Sportevent der Welt

Mainz (ots) Es war ein historischer Tag für den deutschen Triathlonsport: Beim Ironman auf Hawaii sicherte sich Jan Frodeno in neuer Bestzeit von 7:51,13 den WM-Titel bei den Männern, wenig später lief Anne Haug nach acht Stunden, 40 Minuten und zehn Sekunden als schnellste Frau über die Ziellinie in Kailua Kona. Deutscher Doppelsieg beim härtesten Sportevent der Welt.

Am Samstag, 26. Oktober 2019, 23.00 Uhr, sind Jan Frodeno und Anne Haug zu Gast im "aktuellen sportstudio" des ZDF. Im Gespräch mit Moderator Sven Voss berichten die beiden Triathlon World Champions von ihren Qualen und Glücksgefühlen nach 3,86 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,195 Marathon-Kilometern.

Der 38-jährige Frodeno sorgte mit seinem dritten Triumph auf Hawaii für den sechsten deutschen Sieg in Folge. Die 36-jährige Anne Haug, die zum zweiten Mal beim Ironman-Klassiker am Start war, konnte sich erstmals im starken Frauenfeld durchsetzen und die Nachfolge von Dauersiegerin Daniela Ryf aus der Schweiz antreten.

Darüber hinaus steht das Abendspiel des Bundesliga-Spieltages zwischen Bayer Leverkusen und Werder Bremen im Blickpunkt der Sendung. In einer ausführlichen Zusammenfassung gibt es die ersten Free-TV-Bilder im "aktuellen sportstudio". Kommentator in der BayArena ist Béla Réthy, für Interviews steht Thomas Skulski bereit. Dazu alle Spiele, alle Tore des Bundesliga-Samstags mit einem besonderen Augenmerk auf das Revierderby Schalke 04 gegen Borussia Dortmund. Zweite Liga: KSC - Hannover, Dresden - Bielefeld, HSV - Stuttgart.

Foto: "obs/ZDF/Jana Kay"



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel