Zweieinhalb Tonnen Kupfer weg

Unbekannte Täter

Münster (ots)

Unbekannte Täter entwendeten am Montag (09.09., 08:20 Uhr) von einem Firmengelände an der Weseler Straße 2,5 Tonnen Kupfer.

Die Unbekannten durchstiegen einen Zaun, wodurch sie sich unbefugt Zugang verschafften. Sie leerten fast den gesamten Inhalt des Containers für Kupferreste. Bei der großen Menge an Kupfer lässt sich vermuten, dass die Täter die Beute mit einem größeren Fahrzeug abtransportierten.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Verfasserin: Lea Pomplun