Tor für Eintracht Braunschweig durch Martin Kobylański

Ein Blitzstart für die Eintracht in der zweiten Minute.


Eintracht Braunschweig schlägt Preußen Münster knapp mit 1:0.

Damit erntet Braunschweig früh drei Punkte.

Die Preußen stehen weiterhin auf dem 18.Tabellenplatz.




Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter