Hofkampbrücke gesperrt

Eine längerfristige Sperrung der Brücke soll vermieden werden.

Münster - Die so genannte "Golden-Gate"-Brücke am Hofkamp über die Werse ist seit dem vergangenen Wochenende für den Verkehr gesperrt - am Bohlenbelag ist ein Schaden entstanden, der die sofortige Sperrung der Brücke erforderlich machte. Die über 30 Jahre alte Holzbrücke wird durch die Stadt Münster laufend unterhalten und überwacht.

Nun prüft das Amt für Mobilität und Tiefbau, mit welchem Aufwand für den Zeitraum bis zum voraussichtlichen Neubau der Brücke ab 2021 eine provisorische Sanierung des Belags möglich ist. Eine längerfristige Sperrung der Brücke soll vermieden werden. Umleitungsempfehlungen für Fußgänger und Radfahrer werden kurzfristig örtlich ausgehangen.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter