RUDELSINGEN startet wieder live!

Das 1. RUDELSINGEN live mit Kophörern am 18. Juni mit David Rauterberg und Matthias Schneider im JOVEL

Nach der langen Veranstaltungspause darf endlich wieder live und gemeinsam vor Ort gesungen werden. Am 18. Juni startet das RUDELSINGEN mit einer besonderen Ausgabe ab 18.30 Uhr aus der wunderbaren JOVEL Music Hall in Münster. Um alle gültigen Hygiene- und Abstandregeln einzuhalten, bekommen die maximal 50 RudelsängerInnen vor Ort jeweils Funkkopfhörer und ein Mikrofon ausgehändigt. Auf der Bühne führen David Rauterberg (Gitarre/Gesang) und Matthias Schneider (Piano) durch das zweistündige Programm.

Das komplette RUDELSINGEN mit den Musikern, der Bühnenshow und den Liedtexten wird dann zusammen mit der Live Musik und dem Gesang des Rudel Chores vor Ort gemischt und übertragen zum Online RUDELSINGEN. So können alle dabei sein und, wo auch immer sie sind, in den einmaligen Rudelsingen Sound mit einstimmen.

Beim Original RUDELSINGEN kommen bundesweit Menschen zusammen, um miteinander Musik zu erleben. Generationenübergreifend wird der eigene Gesang Teil eines wunderbaren Chores. Viele Lieblingshits stehen bei jedem RUDELSINGEN-Abend auf dem Programm – Rockklassiker treffen auf Schlager und Chansons & Radio-Hits auf Kinderlieder. Diese bunte Mischung sorgt bei allen Teilnehmern für gute Laune, frischt Erinnerungen an die Entstehungszeit der Welthits auf und macht Lust auf mehr.

„Das gemeinsame Singen ist eine Bereicherung für jeden von uns“, sagt David Rauterberg, Erfinder und Vorsänger beim RUDELSINGEN. Am 18. Juni 2020 treffen sich alle RudelsängerInnen ab 18.30 Uhr zum Soundcheck, pünktlich ab 19.30 Uhr startet der Live-Stream. Jeder Teilnehmer bekommt einen desinfizierten Funk-Kopfhörer mit individuell regelbarer Lautstärke und ein Mikrofon sowie einen fest zugewiesenen Platz mit einem Barhocker, die Getränke in der Pause sind frei. Wer das nicht verpassen will, kann sich noch schnell unter www.rudelsingen.de Karten sichern, der Eintritt kostet 15,- EUR. Eine zweite Auflage der Veranstaltung ist für den 25. Juni geplant.


Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter