Spielzeiteröffnung mit Lichtgestalt

Die Friedenskapelle startet in die neue Spielzeit. Als Gast tritt eine der schillerndsten Gestalten der deutschen Kunstwelt auf.

Zum Auftakt in die neue Spielzeit hat der künstlerische Leiter der Friedenkapelle Tim Eberhardt den Sänger, Entertainer, Theatermenschen und Werbeprofi Friedrich Liechtenstein nach Münster eingeladen. Aus den Elementen zeitgenössischer Populärkultur kreiert der bekannteste Vollbartträger der Republik ein poetisches Universum voller Anspielungen, Witz und Poesie.  

Mit seinem Friedrich Liechtenstein Trio bewegt er sich zwischen Jazz, Easy Listening und Elektronik und verzaubert die Menschen mit seiner einzigartigen Stimme und seinem subtilen Humor.

Mit Arnold Kasar (Piano, Electronics) und Sebastian Borkowski (Saxophon) besteht das Friedrich Liechtenstein Trio aus langjährigen musikalischen Partnern. Ihr einmaliger musikalischer Mix verbindet Pop-Melodien mit entspannten Arrangements aus Pianoakkorden, zarten Saxophonklängen und elektronischen Sounds - fast schon hitverdächtig.  

Liechtensteins Texte bilden dazu einen hintergründigen Kontrast voller feinsinnigem Humor. So sind Songs wie „Nicht Singen beim Schwimmen“ oder „Bademeister“ nicht nur ironische Kommentare auf das Leben, die Welt und die Medien, sondern auch kleine „Kunstgeschichten“ voller Anspielungen auf Liechtensteins langjähriges Schaffen als Performer.  

Karten gibt es online oder telefonisch unter 0251-6742130.

Foto: Pressefoto Friedrich Liechtenstein Trio / Friedenskapelle

 

Konzert: Friedrich Liechtenstein Trio

Programm: Ich bin dein Radio

Wann: Samstag, 21. September 2019, 20 Uhr

Vorverkauf: 28 Euro / 24 Euro

Abendkasse: 30 Euro / 26 Euro

 

Vorverkaufsstellen:

ReiseLand RATIO Loddenheide und Gievenbeck in Münster, Tel. 0251-6742130 oder 0251-1364164

WN Ticketshop, Prinzipalmarkt 13/14 in Münster

Auditorium, Alter Steinweg 22-24 in Münster

und im Internet: www.friedenskapelle.ms oder www.reservix.de - hier können Sie Ihr Ticket selbst ausdrucken!