Vollsperrung Wolbecker- und Andreas-Hofer-Straße

Der Neubau der Wolbecker-Straßen-Brücke rückt näher. In der Nacht zum 04.06.2020 werden die ersten drei Stahlbauteile aus Nordhausen im Harz an die Baustelle geliefert.


Am Donnerstag, dem 04.06.2020 von ca. 01:00 Uhr bis 04:00 Uhr in der Frühe werden die rund 46 Tonnen schweren und rund 24 Meter langen sowie 6,5 Meter breiten Brückenteile über die B51 (Ausfahrt Wolbeckerstraße) weiter über die Wolbeckerstraße und die Andreas-Hofer-Straße zur Baustelle geliefert.


Wegen der Anlieferung der Stahlbauteile kommt es zu Verkehrseinschränkungen auf der Wolbeckerstraße und der Andreas-Hofer-Straße durch die Schwerlasttransporte. Die beiden Straßen werden dabei kurzfristig voll gesperrt. Ein Befahren in dringenden Fällen ist nur nach Rücksprache mit den Polizei- und Sicherheitskräften vor  Ort möglich.

Die Anlieferung von sechs weiteren Stahlbauteilen soll in den Nächten zum 17.06. und 01.07.2020 erfolgen.



Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter