Veloroute nimmt Form an

Brücke an Dingstiege schon rot eingefärbt / Weitere Baumaßnahmen noch in 2020

Münster - (SMS) - Nach umfassenden Abstimmungen und Detailplanungen für die Velorouten mit hunderten Kilometern Strecke in der Stadtregion und einem Millionen-Investitionsvolumen werden diese nun "erfahrbar". 14 Velorouten sollen zukünftig die Innenstadt Münsters mit den Außenstadtteilen und den angrenzenden Umlandgemeinden verbinden. Velorouten stellen besonders für Alltagspendler eine echte Alternative zum Auto dar. Sie sind komfortabel, durchgängig befahrbar, zügig und sicher. 

"Das Fahrrad etabliert sich als regionales Fortbewegungsmittel, das umweltfreundlich längere Distanzen überwinden kann. Die Menschen nutzen das Rad umso häufiger, wenn sie sicher, zügig und komfortabel damit fahren können. Mit den Velorouten wird genau das möglich", hat Stadtbaurat Robin Denstorff eine einfache Erklärung für die dringend erforderliche Kraftanstrengung zu Gunsten des Radverkehrs.  

Der Haupt- und Finanzausschuss hat in seiner Sitzung am 13. Mai zahlreiche Baumaßnahmen auf der Veloroute von Münster nach Telgte mit ihrem Verlauf über die Schleuse, durch den Boniburger Wald und schließlich durch Handorf beschlossen, die noch in diesem Jahr realisiert werden sollen.

Wie sich das Bild der Fahrradstraßen ändern wird, konnten sich jetzt Manfred Ransmann, Leiter der Regionalniederlassung Straßen.NRW, und Stadtbaurat Denstorff bereits auf der Dingstiege anschauen. Der Landesbetrieb Straßen.NRW hatte die Gelegenheit genutzt und die Fahrbahn des Brückenbauwerks über die neue Umgehungsstraße bereits im Rot der Fahrradstraßen erstellt, so dass ein einheitliches Bild entstehen wird. 

Die Straßen.NRW- Regionalniederlassung Münsterland führt seit Mai des vergangenen Jahres auf dem Coppenrathsweg und an der Dingstiege umfangreiche Bauarbeiten für den Neubau der B481 durch. Zunächst wurde der Bahnseitenweg von der Dingstiege zum Hatzfeldweg ausgebaut. Gleichzeitig begannen die Straßenbauarbeiten für die neue Verbindung des Hatzfeldweges mit der Einmündung in die Dingstiege.  Ab Herbst folgten dann die Arbeiten für die neuen Rampen der beiden Gemeindestraßen.

"Wir werden nun die zahlreichen Maßnahmen auf dieser Veloroute bis Ende des Sommers umsetzen. Von den insgesamt 12 Kilometern Veloroute Münster - Telgte befinden sich 9 Kilometer auf Münsteraner Stadtgebiet. 6 Kilometer davon werden bis auf die Beleuchtung fertig werden", zeigt sich Stadtbaurat Denstorff erfreut über die Fertigstellung der neuen Brücke.

Die städtischen Planungen sehen vor, dass die gesamte Strecke vom Wilhelmshavenufer bis zum Hatzfeldweg zur Fahrradstraße umgebaut wird und im Zuge einer Fahrbahnsanierung eine rote Asphaltdecke erhält. Weitere Maßnahmen, die nun auf den Weg gebracht wurden, sind die Ausweisung der Dieckstraße von der Beckhoffstraße bis zur Kärntner Straße als Fahrradstraße mit entsprechender Rotbeschichtung sowie eine neue Asphaltdecke für den Fuß- und Radweg von der Kärntner Straße bis ins Gewerbegebiet. Zur besseren Orientierung wird die Fahrbahn der Boniburgallee von der Dyckburgstraße bis zur Sudmühlenstraße mit einer Markierung seitlich abgegrenzt.

In Handorf wird der Kirschgarten von der Dorbaumstraße bis zur Hobbeltstraße zur Fahrradstraße mit roter Asphaltdecke umgebaut. Dadurch erhalten insbesondere die beiden Grundschulen im direkten Umfeld der Route eine deutlich verbesserte Radverkehrsanbindung. Das Kfz-Parken am Fahrbahnrand wird in diesem Zuge entfallen, um gerade den Schulkindern einen sicheren Schulweg zu ermöglichen. 

Beschlossen wurde im Haupt- und Finanzausschuss auch  dass die Asphaltdecke der Kötterstraße zwischen Hobbeltstraße und Lauheider Straße saniert sowie der Seitenrand zur besseren Erkennbarkeit weiß markiert wird. Gleichzeitig werden Leerrohre verlegt, um die Route künftig adaptiv und sensitiv per Bewegungsmelder beleuchten zu können. Auf Telgter Stadtgebiet wurde bereits im letzten Jahr der Lückenschluss zwischen Lauheider Straße und Jägerhaus asphaltiert.




Teile jetzt diesen Artikel


Lade jetzt kostenlos die App herunter