Coronavirus: 624 Ansteckungen


 

- Kreis Coesfeld -  Insgesamt sind am heutigen Mittwoch (6. Mai 2020) 624 Ansteckungen mit dem Coronavirus im Kreis Coesfeld registriert – gegenüber 590 Fällen am gestrigen Dienstag (5. Mai 2020).

Die aktuelle Fallzahl teilt sich auf wie folgt:

In Ascheberg sind es 41 Personen,

in Billerbeck 31,

in Coesfeld 129,

in Dülmen 160,

in Havixbeck 23,

in Lüdinghausen 52,

in Nordkirchen 20,

in Nottuln 39,

in Olfen 22,

in Rosendahl 57 und

in Senden 50.

In der Fallzahl sind insgesamt 79 Infizierte enthalten, die bei einem fleischverarbeitenden Betrieb in Coesfeld beschäftigt sind.

Inzwischen sind 442 Menschen gesund gemeldet. In Ascheberg, Rosendahl und Senden ist jeweils eine gesundete Person hinzugekommen, in Coesfeld und Olfen sind es jeweils zwei Personen. Derzeit werden 13 Erkrankte im Krankenhaus behandelt, keiner davon auf der Intensivstation.  

Der Landrat des Kreises Coesfeld



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel