Medizinstudierende der WWU im Einsatz gegen Corona

In den vergangenen Wochen hat die Medizinische Fakultät der WWU im Kampf gegen das Coronavirus das MediCOVID-Programm gestartet:

Münster - (upm ) -  Mehrere hundert Studierende engagieren sich nach einer entsprechenden Schulung gegen die Corona-Pandemie.

Zwei von ihnen sind Arne Beyer und Daniel Winzer, die aktuell die Corona-Patientenversorgung im Universitätsklinikum Münster unterstützen.

Foto: © privat



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel