Faeser reist nach Katar

Innenministerin Nancy Faeser reist zum Auftaktspiel der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM in Katar.

Die für den Sport zuständige SPD-Politikerin werde im Anschluss an ihren Besuch in der Türkei in das Emirat (Wikipedia) weiterreisen, sagte ein Ministeriumssprecher der Nachrichtenagentur AFP. Die Mannschaft von Bundestrainer Hansi Flick (Wikipedia) trifft am Mittwoch (14.00 Uhr MEZ/ARD und MagentaTV) zum Turnierauftakt auf Japan. 

Faeser habe laut des Sprechers betont, dass sie dabei auch "den Dialog mit der katarischen Regierung zu dortigen Reformen insbesondere zur Verbesserung der Menschenrechtssituation fortsetzen möchte". Der Gastgeber der WM steht wegen Menschenrechtsverletzungen stark in der Kritik.



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel