RB Leipzig gegen TSG Hoffenheim

Schwere Verletzung: Prömel erleidet Knöchelfraktur

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim muss möglicherweise bis zum Saisonende auf Mittelfeldspieler Grischa Prömel verzichten. Der 27-Jährige erlitt am Samstag im Punktspiel gegen RB Leipzig (1:3) laut TSG-Trainer Andre Breitenreiter eine "Fraktur des Knöchels". Zudem besteht die Gefahr, dass "auch der Bandapparat" in Mitleidenschaft gezogen wurde. 

Prömel war nach einer knappen Viertelstunde unglücklich mit seinem Mitspieler Christoph Baumgartner zusammengeprallt. "Es tut mir extrem leid", sagte Baumgartner.

© 2008-2022 Sport-Informations-Dienst


Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel