#ABUDHABIGP 2022

HALL OF FAME-LEGENDE DEF LEPPARD UND BRIT-AWARD-PREISTRÄGER DAVE Konzert nach Formel 1 Saisonfinale

Abu Dhabi, Vereinigte Ararbische Emirate (VAE) - (ots/PRNewswire) - Die legendäre Rockband Def Leppard wird am Sonntagabend im Anschluss an das diesjährige F1-Saisonfinale beim Yasalam After-Race-Konzert auftreten.

Der BRIT Award-Gewinner und gefeierte britische Rap-Künstler Dave wird am Donnerstag, den 17. November, die Besucher begeistern

Die Stars gesellen sich zu Swedish House Mafia und Kendrick Lamar (Wikipedia) und runden das Künstleraufgebot des #AbuDhabiGP für das größte Sport- und Unterhaltungswochenende der Region ab

Weniger als drei Wochen vor Beginn der Formel-1-Saison 2022 steigt die Spannung auf das Saisonfinale. Abu Dhabi Motorsports Management und Flash Entertainment haben heute bekannt gegeben, dass die britische Kultband Def Leppard am Sonntag, den 20. November, den Großen Preis von Abu Dhabi (FORMULA 1 ETIHAD AIRWAYS ABU DHABI GRAND PRIX) 2022 eröffnen und Dave am Donnerstag, den 17. November, beim Yasalam After-Race-Konzert auftreten wird.

Die beiden Weltklasse-Acts bilden den Abschluss eines viertägigen Programms mit internationalen Musik-Superstars und gesellen sich zu dem mehrfach mit Platin und einem Grammy ausgezeichneten Künstler Kendrick Lamar und dem mehrfach für einen Grammy nominierten Hip-Hop-Trio Swedish House Mafia, die im Etihad Park, dem Unterhaltungszentrum der Yas-Insel, auftreten.

Das größte Entertainment-Wochenende des Nahen Ostens bereitet sich aktuell auf die größte Anzahl von Rennbesuchern aller Zeiten vor und holt einmal mehr die Welt in die Vereinigten Arabischen Emirate, wodurch der weltweite Ruf des Emirats als Drehscheibe für Sportereignisse und Spitzenleistungen weiter gefestigt wird.

Die Band Def Leppard die 2019 in die Rock & Roll Hall of Fame® aufgenommen wurde, ist mit mehr als 110 Millionen verkauften Alben weltweit und zwei prestigeträchtigen Diamond Awards in den USA nach wie vor eine der wichtigsten Größen in der Rockmusik. Die eindrucksvolle Karriere von Def Leppard umfasst zahlreiche Hit-Singles und bahnbrechende Multi-Platin-Alben – darunter zwei der meistverkauften Alben aller Zeiten, Pyromania und Hysteria, auf denen die legendären Titel der Gruppe wie die klassischen Leppard-Hits Rock of Ages, Pour Some Sugar on Me und Foolin zu finden sind.

Der britische Rap-Sänger Dave wird das Donnerstagsprogramm eröffnen. Sein 2019 erschienenes Debütalbum Psychodrama wurde von den Kritikern hoch gelobt, gewann den renommierten Mercury Prize und wurde bei den BRIT Awards zum „Album des Jahres" gewählt. Der britische Produzent, Musiker und Songwriter hat auch schon mit Drake und AJ Tracey zusammengearbeitet.

Saif Al Noaimi, CEO von Abu Dhabi Motorsports Management, erklärte: „Das Rennwochenende steht vor der Tür und wir freuen uns sehr, zwei weitere Künstler für ein fantastisches viertägiges Festival mit internationalen Musik-Superstars ankündigen zu können, die unser bisher größtes Publikum unterhalten werden. Das Unterhaltungsprogramm abseits der Rennstrecke ergänzt das Geschehen auf der Strecke perfekt und wir sind sicher, dass die 14. Ausgabe des Großen Preises von Abu Dhabi den Besuchern aus aller Welt ganz besondere unvergessliche Momente bescheren wird.

„Unser neues Hospitality-Konzept, neue Tribünenprodukte und die After-Race-Konzerte sorgen wieder einmal für eines der besten Grand-Prix-Events der Welt, und wir freuen uns darauf, Tausende von Formel-1-Fans aus aller Welt auf der Yas-Insel begrüßen zu dürfen – der regionalen Heimat des internationalen Sports und der Unterhaltung und dem Treffpunkt der Champions.

John Lickrish, CEO von Flash Entertainment, fügte hinzu: „Wir freuen uns sehr, das Programm der diesjährigen Yasalam After-Race-Konzerte mit zwei Künstlern abzurunden, die mehrere Genres abdecken und jeweils einen besonderen Beitrag zum jährlichen Fest des Motorsports und der Unterhaltung in Abu Dhabi leisten. Als Wegbereiter im Bereich Entertainment sorgen wir jedes Jahr dafür, das Yasalam-Angebot zu diversifizieren, um ein möglichst breites Publikum anzusprechen, eine Vielzahl von Musikgeschmäckern zu berücksichtigen und den Formel-1-Fans ein unvergessliches Erlebnis zu bieten. Die Ankündigung von Def Leppard und Dave wird unseren Ansprüchen hier mehr als gerecht."



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel