"Die Menschen sind hungrig nach Veranstaltungen!"

Über 10.000 Weinliebhaber*innen werden erwartet.

Seit über zehn Jahren veranstaltet der Weinhandel Trixi Bannert das Weinfest an der Überwasserkirche. Bei ruhiger Musik, atmosphärischen Lichtern und kleinen Snacks können sich die Besucher*innen durch das Sortiment des Weinhandels trinken. 

Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Traditionsfest in den letzten zwei Jahren leider ausfallen, umso mehr freuen sich die Veranstalter darauf, dass Feste in diesem Jahr wieder möglich sind: 

„Das Weinfest ist für uns immer superwichtig, weil wir die Möglichkeit haben, neue Weine probieren zu lassen. Es gibt so viele Sorten, da ist es wichtig für uns sehen zu können, was die Leute haben wollen und vor allem macht es auch einfach Spaß. Für Veranstaltungen wie das Weinfest leben wir!“, so Dominik Scherer, der mitverantwortlich für die Organisation des Festes ist, „Bislang hatten wir immer 10.000 bis 15.000 Gäste, wir sind gespannt, wie es dieses Wochenende wird, aber wir sind sehr zuversichtlich, weil die Leute hungrig nach Veranstaltungen sind“. 

Und die angekündigten 25 Grad und Sonnenschein sind das „perfekte Weinwetter“.  

Das Fest findet noch bis Sonntag, den 07.08. an der Überwasserkirche statt. Los geht es um 11 Uhr. 



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel