Veranstaltungen in Münster

Noch keine Pläne für den morgigen Sonntag? Wir haben hier für euch verschiedene Veranstaltungen aus dem Raum Münster für Sonntag, den 17.Juli.

THEATER auf der Waldbühne Heessen Rabatz im Zauberwald 2

Die Rückkehr des schwarzen Zauberers
Tja, dumm gelaufen kann man da nur sagen. Alle hochfliegenden Träume wie schnöde Seifenblasen geplatzt und wieder auf dem Boden der Tatsachen gelandet. Hart. Jetzt sind sie wieder unten – ganz unten, um präzise zu sein. Und mit ihrer jetzigen Lebenssituation mehr als unzufrieden. Man kann doch auch von einer kultivierten Ratte nicht ernsthaft erwarten, dass sie Frondienste für die anderen Märchenwald-Bewohner übernimmt! Aber tatsächlich ist genau das passiert, nachdem der schwarze Zauberer besiegt und aus dem Märchenwald verschwunden ist. Während die Bewohner des Märchenreiches ihren Sieg über den „bösen schwarzen Mann“ und seine Helfershelfer jährlich mit einer fröhlichen Party feiern, sind die Cobra-Gangmitglieder weit über das Land verstreut. So muss beispielsweise Raffzahn bei der blöden Hexe schuften und Rupert als Frisör arbeiten (wie er Rapunzels Haare hasst!).

Selbstverständlich gibt sich eine Ratte nicht kampflos geschlagen – und so kommt dem frechen Haufen schnell die rettende Idee: der Zauberer muss zurückgeholt werden! Nur mit ihm haben sie die nötige Stärke und Macht, um erfolgreich gegen die Märchenwesen zu kämpfen. Doch wie soll das gelingen? Schließlich ist der finstere Magier wie vom Erdboden verschluckt. Aber Raffzahn hat sich umgehört und einen hinterlistigen Plan geschmiedet, um den Zauberer wieder zum Leben zu erwecken. Er trommelt seine alte Mannschaft zusammen und gemeinsam machen sie sich ans Werk.

Während die Ratten eifrig an der Rückkehr der dunklen Macht arbeiten, bleiben den anderen ihre emsigen Aktivitäten derweil nicht verborgen. Sie ahnen, dass dieser erneute Zusammenschluss nichts Gutes bedeuten kann. Aber ganz so leicht lassen sie sich nicht übertölpeln, schließlich haben sie dem Zauberer und seinen Gesellen bereits einmal erfolgreich Paroli geboten. Erneut wird ein Spezialtrupp zusammengestellt. Und unter Führung der Hexe machen sich Pinocchio, das tapfere Schneiderlein, Rapunzel und ihre Freunde auf, herauszufinden, was die wuseligen Ratten planen und ihnen ein für alle Mal das Handwerk zu legen. Schaffen sie es, die Rückkehr des Zauberers zu verhindern?

Die Rückkehr in den Zauberwald sorgt für ein Wiedersehen mit einigen bekannten Märchenfiguren aus Teil eins, doch auch neue Akteure sind mit von der Partie.

Termine:

Tickets über


So., 17.07.2022 16:00 [ Ticket]
Mi., 27.07.2022 16:00 [ Ticket]
Sa., 30.07.2022 16:00 [ Ticket]
So., 14.08.2022 16:00 [ Ticket]
So., 28.08.2022 16:00 [ Ticket]

Fr., 09.09.2022 20:00 [ Ticket]

Regie

Wolfgang Barth

Autor

Wolfgang Barth

____________________________

AUSSTELLUNGEXO - sind wir allein im All? Bild: Planetarium Sonntag Weltall - Spezial | ab 10 Jahre  Bild: Planetarium Sonntag Weltall - Spezial | ab 10 Jahre

Sonntag, 17.7.2022, 17:00 Uhr

Sind wir allein im Universum? Tausende von Planeten ferner Sterne wurden schon entdeckt und Jahr für Jahr werden es mehr. Wird es noch lange dauern, bis auf einem dieser Planeten jenseits unseres Sonnensystems Leben entdeckt wird? Wissenschaftler konzentrieren sich auf diese Suche nach Spuren auch unserer eigenen Ursprünge, und auf die möglichen Auswirkungen einer Entdeckung außerirdischen Lebens.

Die Show ist eine Produktion von Montréal Space for Life.

Die gesamte Show dauert etwa 45 Minuten.

Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Verordnungen wegen Corona.

Foto: Montreal Space for LifeTermin/e: Sonntag, 17.7.2022, 17:00 Uhr

Kosten / Eintritt: Erwachsene 9,00 Euro | Kinder 4,50-5,00 Euro | Familientageskarte 22,00 Euro

VORVERKAUF: Der Vorverkauf läuft.

Restkarten sind vor Ort an der Kasse erhältlich.

Anmeldung (nur für Gruppen) und Information:
Telefon 0251.591-6050, servicebuero.naturkundemuseum@lwl.org
Servicezeiten: Mo - Sa 9.00 - 12.00 Uhr, Mo - Fr 14.00 - 16.30 Uhr

Sonstiges:
a) Gruppenanmeldungen ab 10 Personen bis 10 Werktage im Voraus.
b) Dauer einer Show ca. 45 Minuten.
c) Kein (Wieder-)Einlass nach Beginn der Vorführung.
d) Kinder unter 4 Jahren haben keinen Zutritt zum Planetarium.

Ort: Planetarium im LWL-Museum für Naturkunde

Sentruper Str. 285

48161 Münster

________________________________

KONZERTCLARINETTE A LA CARTE mit Abschlusskonzert  

Davit Sarukhanyan wird am Sonntag, dem 17. Juli, um 17:00 Uhr im Rahmen des Klassenkonzertes „clarinette à la carte" auch seine Zertifikatsabschlussprüfung absolvieren. Der armenische Klarinettist stellt hierbei mit Beethovens „Gassenhauer Trio“ sowie dem Trio a-Moll von Johannes Brahms sein ganzes Können unter Beweis. Musikalische Unterstützung erfährt er durch die Studierenden der Klarinettenklasse von Prof. Werner Raabe, die unter anderem das Reinecke Trio für Klarinette, Horn und Klavier erklingen lassen. Auch die Sonate für Klarinette und Klavier steht als Semesterprüfung der Studierenden Myungho Jeong auf dem Konzertprogramm. Für den Konzertbesuch gilt Maskenpflicht, der Eintritt ist frei.

Konzert der Klarinettenklasse mit Zertifikats-Abschlusskonzert von Davit Sarukhanyan

So 17.07.2022, 17 Uhr (Ende offen)

Konzertsaal der Musikhochschule Münster, Ludgeriplatz 1, 48151 Münster

Foto. © Sophia Hegewald

__________________________________________

 

MUSIK IM HOT JAZZ CLUB

An allen Sonntagen nachmittags im Hot Jazz Club: Freundlicher Service, der Duft von frischem Kaffee, leckerem Kuchen sowie entspannte Live-Musik verbinden sich hier auf das Angenehmste. Der „After Church Club“ ist die perfekte Veranstaltung für alle, die in Ruhe das Wochenende ausklingen lassen wollen. Wechselnde Bands präsentieren Jazz, Blues oder Pop mit besonders entspanntem Sound.

Die Ulli Stemmeler Band spielt ein abwechslungsreiches Programm aus Jazzstandards & Bossa-Nova.

Zeit: 15:00 - 18:00 Uhr

Einlass: 15:00 Uhr

Eintritt: Eintritt frei

         


Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel