Veranstaltungen HEUTE Münster

Noch keine Pläne für den heutigen Tag? Wir haben hier für euch verschiedene Veranstaltungen aus dem Raum Münster für Donnerstag, den 7.Juli.

POETRY SLAM

Inklusive Veranstaltung. Kommen Sie vorbei zum Poetry Slam für Gehörlose und Hörende! Diese inklusive Veranstaltung mit Rafael-Evitan Grombelka und seinen Kolleg: innen Adrian Becker, Carina Walter und Indika Gardiwasam Punchi Hewage, ist für Menschen mit und ohne Hörbeeinträchtigung in deutscher Gebärdensprache. Rafael-Evitan Grombelka ist von Geburt an taub und arbeitet als tauber Gebärdensprachdolmetscher und Schauspieler, bekannt aus Theater und Film. Als Poetry Slammer ist er auf unterschiedlichen Bühnen zu sehen. Auch seine Künstlerkolleg: innen Adrian, Indika und Carina sind begeisterte Deaf Poetry-Slammer und in der Gehörlosen-Community sehr bekannt.

Eintritt 17,00 € (14,00 € ermäßigt)

19.30 Uhr im Planetarium 

________________________________________

Film für Kinder

Die Rettung der Sternenfee Mira

Kinder-Planetariums Programm | ab 5 Jahre

„Hokuspokus eins, zwei, drei, Zauberwolke, eil herbei! Der Weg ist weit, das Weltall groß, Flieg zum Mond, jetzt geht`s los!“, so heißt es in der neuen Show. Große und kleine Zuschauer und Zuschauerinnen können in der Show Lilly und Tom helfen, die Sternenfee Mira zu retten! In einer einzigen Nacht fliegen die Geschwister Lilly und Tom auf einer Zauberwolke durchs Universum, um die Sternenfee Mira aus der Höhle des bösen Zauberers Urax zu befreien. Die abenteuerliche Reise beginnt mit einer geheimnisvollen Sternschnuppe und führt die beiden zur Sonne, zum Mond und bis zum Saturn. Doch was steckt dahinter? Der Zauberer Urax kann Kinder gar nicht leiden und stiehlt ihnen ihr Spielzeug. Die Sternenfee Mira kann diese Ungerechtigkeit nicht mit ansehen und schenkt den Kindern neue Spielsachen. Daraufhin wird die Fee von Urax entführt und in seiner Höhle gefangen gehalten. Als aber die Geschwister Lilly und Tom eine Botschaft von einem Meteoriten erhalten, beschließen sie, Mira zu befreien. Der Meteorit ist kein gewöhnlicher Meteorit, sondern ein verzauberter Stein, mit dessen Kräften die Geschwister auf einer Zauberwolke durch das Universum reisen können. Um die Höhle des Zauberers zu öffnen, müssen sie das Licht der Sonne „einfangen“, zum Mond reisen und einen verschlafenen Saturn wecken. Das schaffen sie nur mit der Hilfe der Kinder im Publikum, denn am besten zaubert man gemeinsam.

Spielerisch werden astronomische Kenntnisse über den Sternenhimmel, die Sonne, den Mond und den Saturn mit seinem Eismond Enceladus vermittelt. Durch die Einbindung der Kinder im Planetarium in die Handlung über ihren Köpfen verwischt mit fortschreitender Zeit die Distanz der jungen Showbetrachter zur Geschichte. Sie werden zu Akteuren und tauchen nicht nur visuell und akustisch, sondern mit allen Sinnen in die Handlung ein. So erfahren sie, wie sie als Gemeinschaft erfolgreich sind. Das Erlebnis in 360-Grad erfasst die Kinder ganzheitlich und schafft eine Synergie von Lerninhalten mit Emotionen. Der Spaß beim Lernen führt zur mühelosen Speicherung der Inhalte. Dabei wird die Fantasie in einem einzigartigen „Lernraum Planetarium“ angeregt. Visuelle, akustische und kommunikative Kompetenzen werden gestärkt. Systemisches Denken in verschiedenen Kontexten sorgt für nachhaltiges Lernen und fördert Selbstbewusstsein und Sozialkompetenz.

Produktion Scimmedia GmbH
Programmdauer 45 Minuten

____________________________________________

SPIELEABEND

   

Schmidts Bingoabend

Donnerstag, 7.7.2022, 20.00 Uhr

Pension Schmidt

Alter Steinweg 37

Ihr könnt spontan vorbeikommen, aber einfacher und für alle angenehmer ist eine Reservierung vorab – bitte ausschließlich über unsere Website. Die Plätze sind begrenzt. Ihr könnt für 19.00 Uhr, oder später reservieren, los gehts um 20.00 Uhr. Wir freuen uns!


Teilnahmegebühr 2€

____________________________________   

THEATER OPEN AIR

King's Men - MACBETH

Shakespeare Open Air

 

Mit "Macbeth" im Mühlenhof-Freilichtmuseum beendet das niederländisch-deutsche Theaterensemble KING'S MEN seine diesjährige Tournee. Von Mittwoch (6.7.) bis Samstag spielen sie jeweils um 19.30 Uhr, am Sonntag (10.7.) um 14.30 Uhr vor der Bockwindmühle.
Die Stimmen der Hexen flüstern durch den Wald und prophezeien, dass der schottische Held Macbeth zum König gekrönt werden soll. Nur der alte König und sein Freund Banquo stehen ihm noch im Weg. Was wird er tun? Abwarten oder dem Schicksal auf die Sprünge helfen? Getrieben von seiner machtbesessenen Frau und geblendet vom eigenen Ehrgeiz ermordet er alle, die ihm im Weg stehen. Er vertraut auf die Weissagung der Hexen: Macbeth wird nicht besiegt werden bis der Wald aufsteht und gegen ihn marschiert.


Mit wenigen Requisiten und ausdrucksstarken Kostümen erzählt KING'S MEN die zeitlose Geschichte von Macbeth - spannend, kraftvoll, mit viel Humor, Spielfreude und virtuosen Rollenwechseln. KING'S MEN spielt Shakespeares Klassiker - mitreißend und energiegeladen. In einer Mischung aus Deutsch und Niederländisch, mit einer Prise Englisch und Twents (dem Dialekt der Region Twente) erlebt das Publikum Shakespeares große Geschichten. Die Sprachen verschmelzen zu einer klaren und spannenden Erzählung, die auf beiden Seiten der Grenze verstanden wird. Schwierig? Keineswegs. No fear Shakespeare!

Wie zu Shakespeares Zeiten stehen bei KING'S MEN nur Männer auf der Bühne. Mit viel Verve, Humor und noch mehr Testosteron spielen sie, virtuos wechselnd, alle Rollen; auch die der Frauen. Die Umsetzung der KING'S MEN unter Regisseurin Silvia Andringa ist frisch und voller Energie. Wollen zu Beginn des Stückes alle am liebsten die Rolle des königlichen Heerführers spielen, lehnen die vier Schauspieler Jan Sturmius Becker, Christian Cadenbach, Laurens ten Den und Marcell Kaiser nach und nach die Rolle ab. Einen gewissenlosen Mörder wollen sie nicht spielen.  


MACBETH (Foto: Elze van den Akker)

 

Donnerstag, 7.7.2022, 19.30 Uhr ; Einlass ab 18:30 Uhr

 

Mühlenhof-Freilichtmuseum

Theo-Breider-Weg 1

Anmerkung: ganz schön teuer, Karten ab Euro 30

___________________________________

MALEN FÜR KINDER

Draußen an der Aa

Sommerferienangebot für Kinder von 6 bis 13 Jahren

Donnerstag, 7.7.2022, 10.00 - 13.00 Uhr

Malküche

Mühlenstraße 12-13

Die Malküche liegt in unmittelbarer Nähe der Aa. In diesem Kurs werden wir dort viel Zeit verbringen. Ausgestattet mit Lupengläsern, Bestimmungsbüchern, Papier und Stiften gehen wir auf Forschungstour. Wir erkunden wer oder was in der Aa und an ihren Ufern lebt. Was man mit den Steinen, dem Sand und dem Lehm dort bauen oder gestalten kann. Nach der Frühstückspause geht's in die Malküche. Dort werden wir mit den gefundenen Sachen und den Entdeckungen künstlerisch-kreativ weiterarbeiten.

Eine Anmeldung ist erforderlich!


Malküche Renate Böcking, Mühlenstraße 12-13, 48143 Münster        


Telefon: 0251 3795091     


E-Mail: info@malkueche.de




Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel