Feier-Abend im Schlossgarten

Bei dem Sommerfest gibt es ein vielfältiges Programm für mehrere Hundert Gäste der Universität.

Musikalische Unterhaltung, kühle Getränke und leckere Snacks, Sportaktionen und vieles mehr genossen die Gäste beim gut besuchten Schlossgartenfest der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster am vergangenen Freitagabend. 

© WWU - Peter LeßmannSchon am Nachmittag kamen die jüngsten Gäste auf ihre Kosten: Das Q.UNI-Camp hatte extra seine Öffnungszeiten erweitert und alle Kinder eingeladen, sich auf der Sandbaustelle auszutoben oder wissenschaftliche Experimente durchzuführen. Der Botanische Garten bot Führungen für Familien an.

© WWU - Peter LeßmannNach der Begrüßung durch Rektor Prof. Dr. Johannes Wessels sorgten die Lateinformation des UTC Münster, die Sängerin Laetitia Bittner, der Saxofonist Simon Bläsi, DJ Shimmy und die WWU Big Band 1 unter der Leitung von Ansgar Elsner für Stimmung unter den mehreren Hundert Besuchern. 

© WWU - Peter LeßmannNicht am Hörsaal-, sondern am DJ-Mischpult stand Chemie-Professor Dr. Uwe Karst, der schon mehrfach an der „Night of the Profs“ beteiligt war. Die gute Laune war nicht zu übersehen: Die Tanzfläche war bei angenehmen Temperaturen bis spät in die Nacht gut gefüllt.

© WWU - Peter Leßmann



WWU

Foto: Einen schönen Abend im sommerlichen Ambiente genossen die Gäste beim Schlossgartenfest der WWU / © WWU - Peter Leßmann



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel