Beginn der nächsten Baumaßnahmen

Der Auftakt zu mehreren Baustellen im Stadtgebiet.

Münster - (SMS) - Der Auftakt zu mehreren Baustellen im Stadtgebiet – hier: Havixbecker Straße, Dyckburgstraße und Pater-Kolbe-Straße – erfolgt in der kommenden Woche.

4. bis 6. Juli: Havixbecker Straße – zwischen Zufahrt Waldeck bis Stodtbrockweg. Sowohl der Radweg als auch die Fahrbahn wird in diesem Bereich instandgesetzt. Die Arbeiten finden in Nachtarbeit (21 bis 5 Uhr) und unter Vollsperrung statt. Eine Umleitung für den Kfz-Verkehr über die Tilbecker Straße und die Bösenseller Straße wird ausgewiesen. Der Fuß- und Radverkehr wird an der Baustelle vorbeigeführt.

4. Juli bis 12. August: Im Rahmen der Baumaßnahme Pater-Kolbe-Straße wird ab Montag auch der Geh-und Radweg im Bereich der Einmündung Pater-Kolbe-Straße / Am Dornbusch erneuert. Außerdem wird hier die neu verlegte Wasserleitung der Stadtnetze Münster an die Bestandsleitung angebunden. Die Arbeiten finden unter halbseitiger Sperrung der Fahrbahn Am Dornbusch statt. Der Verkehr wird mit Hilfe einer Baustellenampel geregelt. Passanten und Radfahrende werden gesichert an der Baustelle vorbeigeführt.

6. bis 8. Juli: Dyckburgstraße - zwischen Dyckburgheide und Sudmühlenstraße: Hier wird die Fahrbahn des Teilstückes instandgesetzt. Die Arbeiten finden in Nachtarbeit (21 bis 5 Uhr) und unter Vollsperrung statt. Für den Kfz-Verkehr ist eine Umleitung über die Sudmühlenstraße, den Schifffahrter Damm und die Warendorfer Straße ausgewiesen. Der Fuß- und Radverkehr kann die Baustelle auf dem vorhandenen Geh- und Radweg passieren.

Zur weiteren Information:

Münstersche Baustellen sind auf einer Online-Karte der Stadt verzeichnet (Ausnahme: Planungen der Stadtwerke, des Wasser- und Schifffahrtsamtes sowie von Straßen NRW):  https://geo.stadt-muenster.de/webgis/application/Baustellen



Stadt Münster

Foto: Dyckburgstraße - Dyckburgheide bis Sudmühlenstraße



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel