Bewerben für „Kunst im Park“

Burg Vischering lädt Kunstschaffende zur Ausstellungsteilnahme ein.

Kreis Coesfeld - (24.06.2021) - In diesem Jahr sind erneut Kunstschaffende aus der Region, aber auch aus anderen Landstrichen eingeladen, an der Open-Air-Ausstellung „Kunst im Park“ teilzunehmen, die am 18. September 2022 an und zwischen den Burgen Vischering und Lüdinghausen stattfindet. Den besonderen Reiz dieser Ausstellung machen die direkte Begegnung zwischen Kunstschaffenden und Kunstinteressierten sowie das Wechselspiel zwischen Natur und Kunst aus. Galerien, Profi- und Amateurkünstlerinnen und -künstler ruft die Kulturabteilung des Kreises Coesfeld jetzt auf, sich für die Teilnahme zu bewerben. Bis zum 17. Juli 2022 läuft die Bewerbungsfrist noch, dann entscheidet eine Jury, wer zur Ausstellung eingeladen wird.

Die große Freiluftschau nach niederländischem Vorbild („Kunst in het Volkspark“ in Enschede) erfreut sich bei Kunstschaffenden und Gästen gleichermaßen seit einigen Jahren großer Beliebtheit und findet in diesem Jahr bereits zum fünften Mal in Lüdinghausen statt. Dabei verwandelt sich das Areal zwischen den Burgen Vischering und Lüdinghausen in eine große Kunstausstellung unter freiem Himmel – mit reichlich Raum zum Flanieren, Entdecken oder Bestaunen und vielen Möglichkeiten, miteinander ins Gespräch zu kommen. Kreis-Kulturreferent Dominik Olbrisch freut sich mit seinem Organisationsteam über das rege Interesse: „Wir haben bereits zahlreiche Bewerbungen erhalten – von Künstlerinnen und Künstlern, die bereits dabei waren, ebenso wie von neuen Interessenten. Aber wir können auch noch weitere Plätze vergeben und nehmen daher gern weitere Bewerbungen von Kunstschaffenden unterschiedlichster Kunstrichtungen entgegen.“

Auch in diesem Jahr lobt die Jury wieder einen Preis für die beste Künstlerin oder den besten Künstler aus: Es winken 500,- EUR Preisgeld und die Einladung, bei der nächsten ART VISCHERING im Kreise renommierter Künstlerinnen und Künstlern mit auszustellen. Mehr Informationen und Bewerbungsunterlagen finden sich auf www.burg-vischering.de.


Kreis Coesfeld

Foto: Das Ausstellungsformat „Kunst im Park“ präsentiert Werke zwischen Natur und historischer Burgenkulisse (Archivbild: Kreis Coesfeld, Jessica Hornung).



Webauftritt von stadt40

Teile jetzt diesen Artikel